Wer kann mal helfen? Bügeln mit Bügelfalte...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von jessipoe 13.11.10 - 15:11 Uhr

Hallo ihr Lieben!! #winke

Gehen in den nächsten zwei Monaten auf 2 Hochzeiten. Hab mir dafür eine schwarze Stoffhose gekauft. Und die ist mit Bügelfalte. Wie bügel ich das denn jetzt? Hatte sowas noch nie. Und man soll doch auf links bügeln, aber das muss ich dann ja auf rechts damit die die Falte nach aussen liegt??!!

Würde mich sehr über eure Hilfe freuen!!

LG
Jessi

Beitrag von accent 13.11.10 - 15:33 Uhr

Hallo, Jessi,
leg die Hosenbeine je rechts Naht auf Naht und bügle dann mit einem feuchten Tuch. Gut auskühlen lassen.
Linda

Beitrag von jessipoe 13.11.10 - 17:07 Uhr

Danke für deine Antwort!

Dann werde ich das so machen!!

Bin froh das man hier auch noch nette und hilfreiche Antworten bekommt!!

Schönes Wochenende!!

LG
Jessi #winke

Beitrag von nobility 13.11.10 - 16:42 Uhr

Wie bügelt man eine Hose ?

Mann oh Mann!

Is klar, heute geht es mit Jeans und Rucksach und Fahradpumpe ins Theather. Eine derartige Respektlose Schnodrigkeit finden junge Menschen Cool.

Is doch klar, dass man da das Bügeln von Bügelfaltenhosen verlernt.

Beitrag von jessipoe 13.11.10 - 17:06 Uhr

#gaehn Immer diese Leute die nichts zu tun haben und sinnlose Kommentare schreiben müssen. Zum Glück ärger ich mich über so etwas nicht.

Freu dich doch das du das kannst und gut ist. Und wenn du solche Fragen dumm findest (nehme ich mal an, nach DER Antwort) dann ist ein Forum der falsche Ort für dich! Denn solche und ähnliche Fragen gibt es immer wieder!

LG

Beitrag von nobility 14.11.10 - 13:28 Uhr

Du hast Recht. Dumme gibt es immer wieder.

Beitrag von jessipoe 14.11.10 - 21:12 Uhr

Tja, nur das es keine dummen Fragen gibt. Schon mal was von gehört? Dumm sind nur die, die antworten müssen, obwohl sie von nichts ne Ahnung haben. Sonst würden diese ihr Wissen ja weiter geben... aber nun...