Unsere Zwillinge sind jetzt ein Jahr alt

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mausmadam 13.11.10 - 15:26 Uhr

Vergangene Woche wurden unsere Zwillinge 1 Jahr alt. :-D #verliebt

So wirklich begreifen kann ich das nicht, vor allem, wenn ich unsere kleine anschaue - sie hat grad mal Größe 68 - ihr "großer" Bruder hat schon Grösse 80.
Gestern habe ich Bekannte getroffen, deren Kleiner 8 Monate alt ist - aber schon einiges größer ist als unser Prinzesschen #schwitz

Die 4 Wochen, welche sie zu früh kamen, merkt man ihnen nicht mehr an.

Dafür haben sie andere Probleme, so z.B. schwere Neurodermitis und ausserdems ind sie dauerkrank, weswegen sie auch am Donnerstag im Krankenhaus gründlich untersucht wurden (Ergebnisse bekomme ich erst kommende Woche)

Die Gehörgänge von unserem Großen sind noch "nachgereift", die anfängliche Schwerhörigkeit ist vollkommen weg.

Die Kleine hatte mit dem Magenpförtner Probleme (haben wohl viele Frühchen), das ist seit ca 2 Monaten endlich weg. Bis dahin hat sie jeden Tag bis zu sechsmal erbrochen.

Ansonsten sind beide munter, sitzen noch in der Babyschale (und ich glaube, die kleine kann bis zu ihrem 2. Geb darin bleiben #schwitz:-p) und üben fleissig das durchschlafen #gaehn#schwitz:-p

Ehrlich gesagt bin ich kein bisschen wehmütig, dass das erste Jahr vorbei ist, denn es war sehr anstrengend (schön auch, aber anstrengend)


Hier gibts ja jetzt einige Zwillingsfrühchenmamas - wenn ihr wollt, meldet euch bei mir. Grad am Anfang mit Zwillingen hat man javiele Fragen #schwitz

Beitrag von binchen-tara 13.11.10 - 15:50 Uhr

herzlichen glückwunsch zum geburtstag nachträglich!!!!!!!!!!!1

schön das es ihnen so gut geht!!!

lg sabine

Beitrag von hannah.25 13.11.10 - 18:30 Uhr

Hallo,

und herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag,. Wahnsinn, wie schnell ein Jahr vergeht, oder?
Ich merk das ja selbst, wie die Zeit rast.

Bei allem, was du geschrieben hast, versteh ich dich, dass du froh bist, dass das erste Jahr rum ist. Und ich wünsch euch, dass das zweite Jahr nur zum genießen wird und ihr nur Freude habt.

Es ist schön, dass es den beiden mittlerweile gut geht und ich hoffe, das bleibt dann auch so. Wir drücken die Daumen.

Liebe Grüße
Hannah mit #stern Niklas und #stern Sarah im Herzen und #baby Per ganz fest im Arm bzw. Inkubator (8 Tage alt)

Beitrag von bernja1985 13.11.10 - 19:53 Uhr

Happy Birthday an das Doppelpack #herzlich

Beitrag von leahmaus 13.11.10 - 21:00 Uhr

Auch von uns alles alles Liebe nachträglich zum 1 Geburtstag!!!!

Ja,dass Jahr ist viel zu schnell vergangen.

Unsere Maus wird nächsten Monat auch schon 1Jahr!
Und bis heute habe ich noch mit der Geburt u mit der Zeit im Kh zu kämpfen.
Denke noch sehr oft darüber nach...
Ich hoffe es wir irgendwann besser.

Alles Liebe euch noch.

Stephie mit Lea 4J(36+0)und Hanna 10,5Mon(32+2)

Beitrag von mausmadam 14.11.10 - 01:33 Uhr

Danke für die Glückwünsche.

An die Krankenhauszeit denke ich auch noch oft - und ich bereue es keine Sekunde, meine kleine Maus da frühzeitig rausgeholt zu haben... Unser Krankenhaus hat einen immer schlechter werdenden Ruf - und das, was da alles abgelaufen ist, bestätigt das, leider :-(

Ich lese immer, wie gut ihr betreut werdet oder worden seid - und freue mich für euch, aber wünsche mir auch, dass es bei mir auch wenigstens etwas so gewesen wäre

Aber wir haben das alles geschafft, das erste Jahr geschafft - und es ist jetzt alles erst so richtig schön, so langsam beginne ich, das alles zu geniessen - zur Nachkontrolle wegen der Lippenspalt-OP müssen wir auch erst wieder in einem Jahr und wenn die Neurodermitis und die Infektanfälligkeit sich bessern würde und die Lebensmittelallergien verwachsen - und beide mal endlich durchschlafen würden - dann wäre es richtig perfekt.

Aber wir sind auf gutem Wege :-D

Beitrag von minkabilly 14.11.10 - 07:28 Uhr

nachträglich alles Liebe für die Zwillis #torte

Beitrag von marion2 14.11.10 - 11:42 Uhr

Hallo,

falls es dich beruhigt:

Es gibt auch zum Termin geborenen Einlinge, die nicht größer sind, als dein Zwerg.

;-)

#fest Herzlichen Glückwunsch! ... alles was noch kommt, fühlt sich vergleichsweise leicht an. Ich hab da Erfahrung ;-)

LG Marion