Hilfe!! :-(

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von possibility 13.11.10 - 16:05 Uhr

Hallo zusammen,

Nun bin ich seit 3 Jahre mit meinem Freund zusammen,
jedoch habe ich das gefühl, er verliert die Interesse an mir. Ich fühle mich vernachlässigt.

Ich merke, dass wir uns nicht mehr verstehen und das er sich nicht mehr auf gespräche mit mir einlässt, wenn ich mal was mit Ihm besprechen möchte.

Er nervt sich schnell und wird auch schnell mal laut und will garnichts von meinen anliegen wissen.

Ich habe auch schon mitansehen müssen wie er mit anderen Frauen geschrieben hat, ob per sms, oder auf Facebook. Ich persöndlich habe die Verlaufe gelesen und es hat sich imer wieder um das gleiche gehandelt, dass er sich mit diesen Frauen treffen möchte und ich nichts davon wissen muss usw.

Das schlimmste kommt noch, ich entdeckte auf seinem Computer jegliche art von Nackfotos von Frauen mit denen er geschrieben hat, und habe auch herausgefunden das er bei mehreren Singel börsen ein Profil hat und auch auf einer Pornoseite ein Profil besitzt.

Jedesmal wenn ich Ihn darauf angesprochen habe sagt er zu mir das er all das nicht so meint wie es aussieht.

Jedoch spüre ich das er mich liebt, ich weiss es klingt komisch.
Wir haben auch genügend sex, deswegen weiss ich nicht wo sein problem ist!

Ich spiele jeden tag mit dem gedanken Ihn zu verlassen, aber ich schaffe es einfach nicht!

Könnt Ihr mir ein paar tipps geben? Ich würde gerne wissen wie Ihr diese Situation sieht. :-(

Liebe grüsse


Beitrag von sinnlos.... 13.11.10 - 17:29 Uhr

Also von so einem Idioten hätte ich mich längst schon getrennt.Gibt genug Männer die auch noch respekt vor der partnerin haben.Scheint deiner nicht zu haben...traurig

Beitrag von possibility 13.11.10 - 19:36 Uhr

Du hast recht..nur ist es schwierig für mich, mich von ihm zu trennen, das ist meine längste beziehung mit ihm, wie soll ich das nur schaffen??

Vielen dank für deinen Beitrag!#liebdrueck