Ziehen der Mutterbänder schmerzhaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frikadelle1983 13.11.10 - 16:27 Uhr

Hi Mädels,

bisher hatte ich mal hin und wieder so n lichtes ziepen im Bauh. Besonders wenn ich zu schnell aufgestanden bin oder so...

Aber heute Nachmittag war das ziehen echt heftig. Es tat richtig weh...
Habe aber keine Blutungen oder so...#zitter

Da dies meine erste SS (8. SSW) ist, bin ich echt auf Eure Hilfe angewiesen...

Kann es sein, dass es wirklich manchmal weh tut wenn die Gebärmutter sich dehnt? #kratz

Vielen Dank vorab!

Beitrag von frickelchen... 13.11.10 - 16:29 Uhr

Habe ich tagesformabhängig ganz schlimm, trotz Magnesium. Kann mich dann nicht strecken oder lang liegen, weil die Bändchen ganz schön spannen. Egal, es fühlt sich gut an, weil man weiß warum es so ist#hicks

Beitrag von frikadelle1983 13.11.10 - 16:33 Uhr

Ja, aber man macht sich ja auch Sogen, dass es etwas anderes sein könnte...weil schmerzhaft war es bisher noch nie gewesen bei mir...

Beitrag von lisha7 13.11.10 - 16:46 Uhr

bei mir war es einmal sogar so schlimm dass ich mich übergeben musste! und mit dem würmchen war trotzdem noch alles okay.
beruhig dich. ist ne ekelhafte sache aber nichts schlimmes #liebdrueck

Beitrag von anni.k 13.11.10 - 16:53 Uhr

ja kann durchaus sein dass es ziemlich weh tut!
bei mir war es in letzter zeit extrem schlimm..waren wirklich höllische schmerzen...es wurde sogar im kh abgeklärt, dass es nicht der blinddarm ist!

mein fa hat dann auch zu mir gemeint, dass er es von seinen kolleginnen kennt. die hätten vor der ss immer gesagt, dass sie es nicht verstehen können, warum die meisten frauen in der ss immer wegen unterleibsschmerzen zum fa rennen,... bis sie dann selbst schwanger wurden und erst mal gemerkt haben, wie stark diese schmerzen der mutterbänder zum teil schon mal sein können :)

ich denke, wenn du wirklich keine blutungen hast, werden es wohl auch "nur" die mutterbänder sein!

glg

Beitrag von penki 13.11.10 - 17:27 Uhr

Bin auch in der 8. SSW und hatte schon häufiger immer wieder starke Schmerzen. Mein FA hat mir zu Magnesium geraten.

Mach Dir keinen Kopf - ist wohl nicht so selten...

Beitrag von frikadelle1983 13.11.10 - 17:48 Uhr

Danke Euch...

Ist jetzt weg der Schmerz...hat aber echt ne Weile angehalten... #schock

Ihr habt mir echt die Angst genommen! #liebdrueck

Einen schönen Samstag Abend Euch!!!