Sie schläft soviel wem geht es ähnlich ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sahra0609 13.11.10 - 17:25 Uhr

Hallo und guten Abend meine Lieben

meine kleine Maus hatte gestern ihren 1. geburstag , nun haben wir aber seit ein paar tagen das sie soviel schläft . also sie geht abends so gegen 19.00-19.30 uhr zu bett. schläft dann bis ca. 6.30 uhr morgends, bekommt dann eine flasche meistens schläft sie dann nochmal bis um ca. 8.30 uhr da frühtstückt sie dann , ist dann wach und spielt und ist dabei das Laufen zu entdecken . aber so gegen 11-12 uhr wird sie wieder müde und ich lege sie wieder hin , dann schläft sie wieder so 3 std ca. irgendwie kommt mir das so extrem viel vor für ihr jahr das sie nun ist .
meint ihr sie hat nen schub ?
ich habe zwar 4 kinder aber keines der anderen hat jee soviel geschlafen außer als sie halt noch ganz kleine baby ´s waren .
so ist sie gesund , ist nicht blass und isst auch ganz normal wie sonst auch .

ich danke euch schonmal und wünsche euch ein wunderschönes wochenende

lg

Beitrag von mama3001 13.11.10 - 17:35 Uhr

Jonas ist zwar noch nicht ein Jahr, sondern knapp 10 Monate und bei uns ist das Alltag! Bei uns kommt ein kleiner Nachmittagsschlaf von ner halben Stunde oder Stunde hinzu....

Beitrag von canadia.und.baby. 13.11.10 - 17:48 Uhr

Jasmin wird Montag schon 1 Jahr und ich kann bei uns leider das gegenteil behaupten.

Also nachts schläft sie wunderbar von 18:00 - 1 Uhr (Flasche und Windel , aber nicht immer ) und dann bis 7:00 / 9:00.

Aber Tagsüber ist es der reinste graus!
Schlafen ist langweilig und wenn überhaupt mal 20 min wenn wir mit dem Kiwa unterwegs sind.
Dementsprechend ist sie ab spätestens 17:00 Uhr ziemlich unausstehlich.


LG

Beitrag von sahra0609 13.11.10 - 17:57 Uhr

hey ich kenne dich noch aus dem SS forum da waren wir ja beide gleichzeitg drin . wie geht es euch denn ?
na hm......... das ist ja auch hart das eure kleine so wenig schläft, das heißt ja auch nicht das ich mich beschweren will habe mir nur gedanken gemacht .

lg

Beitrag von canadia.und.baby. 13.11.10 - 18:01 Uhr

Soweit gehts uns eigentlich gut :)
Jasmin quält sich mit Zähnchen nr 4 rum und dementsprechen auch die 4te erkältung im gepäck.

Läuft an allem lang was sie finden kann und wir mussten nun die woche das erste mal zum Frisuer damit sie wieder aus den augen gucken konnte.


Und wie gehts euch?

Beitrag von sahra0609 13.11.10 - 18:31 Uhr

uns geht es auch prima. sie hat allerdings erst 2 zähnchen kenn ich aber von den anderen die haben auch sehr spät ihre zähne bekommen .
eine beidseitige mittelohrentzündung haben wir schon durch , was auch ziemlich hart war .
ansonsten 2-3 schritte läuft sie schon alleine , aber unbewusst noch . an der couch und überall läuft sie sehr sicher.
möchte immer und überall dabei sein ob ich koche oder bade immer ist sie an meinem fuß was manchmal auch echt schlimm ist , sie hängt mir regelrecht am rockzipfel.
naja aber so ist es halt .