Spiele für Geburtstagsfeier

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lexie 13.11.10 - 18:10 Uhr

Hallo ihr lieben,
mein Sohnemann feiert im Dezember seinen 5.Geburtstag zu dem er 6 Kinder einläd.
Die feier geht von 14-17 Uhr. Ist die Zeit ok? Oder ist das zu lang?
Spiele die wir machen sind
-Topfschlagen
-Würstchen schnappen
-Schaumkuss wettessen

Was könnten wir denn noch machen?
Räumlich haben wir leider nicht allzuviel Platz. Also sowas wie Luftballon treten fällt schon mal aus #gruebel.

Danke für Eure Hilfe,
liebe Grüße Lexie

Beitrag von lunaspock 13.11.10 - 20:22 Uhr

Nabend!

Mein Sohn wird im Januar 5. Er drf 5 Kinder einladen, von 15-18.30 Uhr.
Bis die mit Essen fertig sind, dauert das ja.:-p

Er wünscht sich Gruselkisten. Jetzt sammel ich wie blöd diese Tissueboxen.
Die werde ich dann bekleben und da irgendwas rein machen und denen dann als was ekeliges beschreiben.

Dann wollte ich eine kleine Oylmpiade machen. Medallien habe ich schon...
Kartoffellaufen, Slalomlaufen, werfen und ber was drüber krabbeln.
Natürlich kriegen alle eine Medallie!!#freu

Letztes Jahr haben sie Brezelschnappen klasse gefunden.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen!

Viel Spaß bei eurer Feier!
#huepf

Beitrag von bonnie82 13.11.10 - 20:33 Uhr

Hallo!

Wir haben letztes Jahr zum Kindergeburtstag Autorennen gespielt.
Einfach ein Matchbox-Auto an eine Schnur binden, hinten ein Hölzchen dran und dann wird die Schnur auf das Hölzchen aufgerollt. Wer gewinnt das Rennen? Mein Sohn hat sich dieses Jahr das Spiel auch wieder gewünscht.

Wir werden dieses Jahr noch Eierlaufen probieren, mal sehen ob das schon klappt.

LG
Bonnie82

Beitrag von kanische 13.11.10 - 21:21 Uhr

Hallo wir hatten heute Kindergeburtstag #schwitz

4 Jungs durfte er einladen, da er 4 geworden ist. Wir haben Schokolade auspacken gespielt. Handschuh, schal und mütze Tafel Schokolade erst in Alufolie, dann in Zeitungspapier und dann noch mit Wolle umwickelt. Der erste zieht die sachen an und versucht mit Messer und gabel (am besten sehr stumpf) die Schokolade zu befreien. Die anderen Würfeln rei um wenn einer einer 6 wirfelt muss er alles anziehn und versuchen die Schokolade weiter zu befreiehn. Am Ende gewinnen alle, da von der Schokolade genascht werden kann ;-). Dann noch eine schnitzeljagt draußen bei schlechten Wetter hätten wir es drinnen gemacht. verschiedene Hinweise versteckt auf Spielplatz, am edeka etc. und am Ende war ein Schatz im Gartenhaus.

LG