Ich seh in jeder Hose und jedem Oberteil gleich bescheuert aus.......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von halbling 13.11.10 - 18:13 Uhr

Hallo!
Sagt mal, kennt ihr das?
Also das hat mich in der ersten SS schon genervt:die Übergangsphase!!
Die normalen Hosen sind bereits zu eng aber die Umstandshosen rutschen noch sonstwo hin........#kratz
also mach ich immer schön einen Gummi an den Knopf und zieh ein Bauchband drüber.........
das Problem ist aber, ich seh nicht schwanger sondern fett aus!Wie so eine Robbe........#schock
Ich fühl mich total unwohl, zumal die Hose auch ständig rutscht...
Ich freu mich echt schon,wenn der Bauch so RICHTIG kugelig ist,dann kann man wenigstens mal ordentliche Klamotten anziehn!
Habt ihr irgendwelche Tricks??Muss dazu sagen, ich habe ohnehin schon Kleidergrösse 40. Ich denke,die ganz schlanken Frauen haben dieses Problem eher weniger......:-(
LG
Alex mit Carolin#herzlich und Brüderchen im Bauch 16SSW

Beitrag von ally78 13.11.10 - 18:24 Uhr

Das kenne ich!!!!!!!!!!!!

Meine Tochter hat heute Abend ihren ersten Auftritt mit der Tanzgruppe und ich hab keine Ahnung was ich anziehen soll...... Ich seh in allem blöd aus. #schwitz

Aber ich muss dahin, egal wie ich aussehe..... Meiner Tochter ist´s egal, aber mir ganz und gar nicht.

liebe Grüße Ally mit Joline im Gardekostüm und Baby inside (22 SSW)

Beitrag von halbling 13.11.10 - 18:47 Uhr

Ich finde am besten siehts dann noch aus,wenn man was enges anhat.Einfach damit man sieht,dass es ein kleines Babybäuchlein ist und keine Fettwampe!Trotzdem fühlt man sich eigenartig und so beobachtet........
ich wünsch dir viel Glück dass du noch was passendes findest!!;-)

Beitrag von babyleo2005 13.11.10 - 18:28 Uhr

Ja, daß kenne ich#augen. Obwohl diese Phase in der jetzigen SS ( ist die 3.) relativ kurz war. Ich habe etwas weitere Oberteile mit offener Strickjacke darüber angezogen. Das hat dann etwas kaschiert.....
Ansonsten kann es sich bei Dir ja nur noch um kurze Zeit handeln, bis ein "richtiger" Babybauch da ist.;-)

LG Saskia mit Nr. 3 #ei(24.SSW)

Beitrag von halbling 13.11.10 - 18:45 Uhr

Du hattest aber einen schönen Bauch in der 17SSW!!Ich bin ja auch fast soweit aber bei mir siehts eher nach Fettplauze aus.......:-(

Beitrag von jazz-26 13.11.10 - 20:05 Uhr

Hi halbling,

Also ich hab mir heut eine Schwangerschaftshose gekauft, ging net anders... und ich muss sagen, es ist einfach bequemer!!! Klar seh ich auch eher dick als schwanger aus, aber ganz ehrlich, sch*** drauf, die Hauptsache der Krümel wird nicht gequetscht und es fühlt sich bequem an.

Grüße,
jazz

Beitrag von specki1009 13.11.10 - 20:36 Uhr

Tricks habe ich auch keine.
Ich habe 42/44 und in der ersten SS konnte ich bis ca. SSW 25 die normalen Hosen tragen und hatte nur bißchen Bauch und fühlte mich sauwohl.
Dieses Mal hatte ich erst nen mega Blähbauch und nun kommt schon langsam die Kugel d.h. es ist kein reiner Speckbauch mehr. Ich bin nun auch nicht der Typ der Tunikas trägt ... und habe langsam echt nen Problem -die Hosen die aber sehr tief sitzen tragen sich noch am besten aber bei den Oberteilen fühle ich mich nicht mehr wohl. Da sehe ich aus wie ne dicke Trulla.

Du siehst, es geht nicht nur dir so.

Liebe Grüße
Carolin ;-)