Laptop Lüfter kaputt?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von nadine0084 13.11.10 - 18:42 Uhr

Hallo,
vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Ich habe ein Samsung Laptop der jetzt etwas über 2 Jahre alt ist, der Akku ist schon kaputt und der Laptop läuft nur noch über direkte Stromzufuhr.
So jetzt das eigentliche Problem, seit ein paar Tagen ist es so das der Laptop einfach aus geht so nach ca. 1 Stunde +/- und der Laptop von unten besonders da an der Seite wo die Lüftung sitzt richtig heiß ist also nicht mehr warm sondern echt heiß.
Außerdem hört sich die Lüftung ( wenn man sie mal hört) an wie ein Flugzeug das startet.
Ach ja habe den Laptop jetzt ca. 10 min. an und er ist von unten schon wieder gut warm, noch nicht heiß aber warm.
Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Danke Nadine

Beitrag von biene07 13.11.10 - 18:59 Uhr

Da würde ich das Gerät mal durchchecken lassen. Ich vermute mal, dass die Lüfter innen verdreckt sind und die Kühlpaste der CPU usw nicht mehr ausreichend ist. Ich schaffe mein Laptop 1 mal im Jahr mindestens zur Inspektion, Reinigung und ggf zum Auftragen neuer Paste.

lg Bienchen

Beitrag von nobility 15.11.10 - 15:52 Uhr

Hallo,

du darfst dein Laptop nicht in der Nähe vom Staubsauger aufbewahren.

Spaß beiseite, "Bienchen" hat da vollkommen recht.