MuMu6.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manu-ll 13.11.10 - 19:06 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, ich sollte eigentlich gar nicht nach meinem MuMu tasten, aber da ich mit meiner Tochter keine schöne SSW hattehabe ich jetzt doch Angst, dass das wieder passiert und habe vorhin (zum ersten Mal in dieser SS) nach meinem MuMu getastet.
Der fühlt sich nicht wirklich hart und geschlossen schon mal gar nicht an :-( Ist meine dritte SS...
Kannkch da einer beruhigen?

hatte noch keinen Termin beim FA...

LG
Manu

Beitrag von trinsche81 13.11.10 - 19:09 Uhr

Dann geh mal am Montag zum FA und erzähle von deinen Ängsten/ Befürchtungen. Ich würde nicht am MuMu manipulieren und rumfummeln. Die Gefahr, Bakterien und Keime einzuschleusen ist zu groß!!!!

Beitrag von manu-ll 13.11.10 - 19:13 Uhr

Ich weiß ja :-(
Weißauch nicht, warum mich das jetzt so gepackt hatte und ich doch mal tasten musste...

Beitrag von trinsche81 13.11.10 - 19:18 Uhr

Mach dir keine Sorgen! ich weiß, das ist immer leichter gesagt als getan. Aber positiv denken hilft wirklich!!!!!

Wann hast du denn deinen ersten regulären termin?!

Beitrag von manu-ll 13.11.10 - 19:29 Uhr

Ich wollte nächste Woche gehen, habe noch keinen Termin vereinbart. Denn EIGENTLICH wollte ich meine letzte SS ganz entspannt angehen. Werde (wenn alles gut ist) auchnur den ersten Termin bei der FÄ machen und mich dann von meiner Hebamme betreuen lassen.

Beitrag von trinsche81 13.11.10 - 19:54 Uhr

Das ist doch eine tolle Einstellung! Freu dich auf deine Schwangerschaft! Und genieße sie und mache dir bitte nicht zu viele Sorgen!!!

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute!

Beitrag von elaren78 13.11.10 - 19:12 Uhr

Hi Manu,
also ich bin auch 6.ssw und habe gestern meinen MuMu getastet. Der fühlte sich auch nicht wirklich hart und fest an! Also, Kopf hoch. Soweit ich weiß hat das keine Aussagekraft wo sich der Muttermund befindet und ob er weicher oder härter ist.
Ich empfinde gerade auch die erste Zeit als sehr belastend! Es gibt halt noch keine äußerlichen Anzeichen die einen etwas beruhigen könnten. Da hilft nur "Vertrauen, vertrauen, vertrauen", auch wenn das sicherlich schwer ist. Ich drück uns beiden mal die Daumen, dass weiterhin alles gut läuft!
Lieben Gruß
elaren78 mit ??? 6.ssw

Beitrag von sandraer 13.11.10 - 20:10 Uhr

Hallo,

als der FA die Schwangerschaft bei mir festgestellt hat (auch 6. SSW), hat er gesagt "Der MUMU ist schön weich, also eindeutig schwanger!!!"...

Liebe Grüße, Sandra mit Alena-Sophie (2) #herzlich und Bauchzwerg 8+2 #herzlich