Dezembies

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin-89 13.11.10 - 19:22 Uhr

Hallo ihr lieben

endlich bin ich ein UFU aber fühle mich garnicht gut war 2 tage im KH weil mein GMH zu kurz war und wehen hatte aber jetzt geht es mir besser...
Habe das gefühl das mein kleiner sohn früher kommt#zitter.

Wie fühlt ihr euch so ?

lg aylin, und bauchzwerg ET -47 #schein

Beitrag von 2008-04 13.11.10 - 19:24 Uhr

wie weit ist dein gbh? und was haben sie gegen wehen gemacht?

Beitrag von aylin-89 13.11.10 - 19:29 Uhr

mein gmh war 2cm... Die wollten mir wehen hemmer geben haben aber etwas gewartet hatte strengste bettruhe durfte nicht mal essen gehen dann wurde es besser und durfte gestern wieder nach hause

Beitrag von 2008-04 13.11.10 - 19:30 Uhr

aha.

Beitrag von ibiza445 13.11.10 - 19:35 Uhr

hallo!

ich hab noch 44 Tage bis ET.... hab auch gerade eine woche im kh verbracht, allerdings inklusive allem - also wehenhemmer hohe stufe und abgeschlossene lungenreife. ich hatte sehr starke wehen über einen ganzen tag... mein gmh war allerdings noch 2,5 cm...

ich bin nun auch wieder zu hause, da ab montag (34+0) sowieso nichts mehr gegen wehen gemacht wird, aber ich glaube fest daran, dass wir noch ein paar wochen schaffen und nicht auf die frühchenstation müssen.

glg und alles gute dir!

ibiza mit boy 2 jahre und krümel 34. ssw

Beitrag von meib 14.11.10 - 11:39 Uhr

hallo,

ich hab auch nur noch 47 tage. habe auch eine gmh verkürzung auf 2 cm, schon seit fast 3 wochen.

da keine wehen zu sehen waren und auch MuMu zu ist, hab ich ne AU bekommen und sollte mich zu hause schonen.

aber meine frage:

warum habt ihr die lungenreife bekommen? gab es noch andere komplikationen? meine ärztin meinte nämlich, es wäre nicht nötig.

hab jetzt auch noch ne bakterielle infektion dazu. soll noch 3 wochen minimun aushalten. mal sehen...

gruß

meib 33+2

Beitrag von ibiza445 16.11.10 - 08:11 Uhr

Hallo meib!

ich habe die Lungenreife bekommen, weil zwischendurch eine Einleitung wegen meinen viel zu hohem crp-wert (entzündungswert) im Raum stand. gott sei dank hat sich der wert mit antibiothika stabilisiert... darum wollten wir auf nummer sicher gehen.

ich hoffe auch, dass wir noch mindestens 2-3 wochen schaffen...

alles gute,

ibiza heute 34+1