jetzt versteh ich gar nichts mehr

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nycy27 13.11.10 - 20:25 Uhr

huhu

Also ich war am Donnerstag bei meinem FA , er sagte mir das mein ES im Anmarsch ist ! Nun ist es aber so das ich ja die Pille nehmen muss und ich habe eben gelesen das die Pille ja den ES verhindert #kratz !

Was ist denn nun ?? Habe auch Schmerzen in den Eierstöcken #zitter#zitter

Kennt ihr euch evtl.aus ???

Sorry ihr denkt bestimmt das ich nun total verblödet bin aber ich kapier das nicht #schock#schmoll


Danke euch

Lg Nicci

Beitrag von mooni87 13.11.10 - 20:30 Uhr

Eigentlich dachte ich die Pille soll mit ihren Hormonen so zusagen dem Körper eine Schwangerschaft vorgauckeln. Aber ob das den Eisprung verhindert???Gute Frage

Beitrag von nycy27 13.11.10 - 20:33 Uhr

Doch habe ich gerade gelesen #schock deswegen versteh ich ja auch nichts mehr !!! habe echt ein ziehen in den Eierstöcken und UL schmerzen als ob die Mens jeden Moment kommt aber das müsste eigentlich noch 9 Tage dauern

Beitrag von gk-bandit 13.11.10 - 20:33 Uhr

normalerweise hat man keinen ES wenn man die Pille nimmt

Beitrag von nycy27 13.11.10 - 20:34 Uhr

ja und warum sagt mein Fa das dann ????????? Komisch oder ??? Ich nehme sie seit den 28.10 2010 erst kommt das daher ??