Menge Leberkäse?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von midget83 13.11.10 - 20:27 Uhr

Guten Abend zusammen.

Kommende Woche steht Luisas 2. Geburtstag an #schock.

Da Luisa Leberkäse und auch Würstchen liebt, haben wir uns überlegt zum Abendessen folgendes anzubieten:

Leberkäse, Kartoffelsalat, Vogerlsalat + Brötchen
oder
Leberkäse und Würstchen, + o. g. Beilagen

Wir sind 11 Erwachsene und 2 Kleinkinder.

Was meint Ihr wieviel muss ich pro Person rechnen? Hab keinen Plan. Bislang gabs immer was anderes...

LG & #danke schon 'mal
Katrin

Beitrag von allesbanane 13.11.10 - 20:31 Uhr

Hallo Katrin!

Hmmm....lecker Leberkäse und Kartoffelsalat (gab es hier heute abend auch!).

Für einen Erwachsenen würde ich 200 g Leberkäse und ca. 300 g Salat rechnen.

Für ein Kleinkind die Hälfte.

Vielleicht reichst Du dann noch Baguettebrot oder Brezeln dazu?

Viele Grüße
Nina

Beitrag von mrsviper1 14.11.10 - 19:48 Uhr

Hallo,

Man rechnet pro Erw. 250g Leberkäse und für KInder 200g.
Salate rechnet man 200g pro person für kinder ca.150g.
Und semmeln 2 Stk. P/p

UNd würstel rechnet man 2 stk.P/p

Lg Tina