sinnvolles spielzeug ??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sonnenschein157 13.11.10 - 20:33 Uhr

Guten Abend !!

wir möchten unserem Süßen (dann knapp 15 Monate) zu weihnachten nicht mit Spielzeug überhäufen, gern möchte ich etwas schenken, was evtl. zum vorhandenen Spielzeug anknüpft bzw. was wirklich eine gute Alternative ist ...

Unser Kleiner spielt vorwiegend mit: Little people Bauernhof, Vtech Kullerbaum, Bobbycar und Megabloks Spieltisch (da bekommt er schon Bausteine noch extra) ... Er liebt Musik und ist ein sehr mobiler kleiner Mann

folgendes habe ich in die Engere Auswahl genommen und würde nun gern wissen, ob ihr Erfahrung (und wenn ja, welche) mit diesen sachen gemacht habt. ... findet ihr alles bei Mytoys:

1. Little people Zoo inkl. Bonuspack

2. Werkbank und Holzbox 2 in 1

3. Kuschelfreund Thomas

4. Little People Traktor

5. Aquadoddle (das normale oder XXL ??)

Ich würde mich über Antworten sehr freuen.

VIELEN DANK

Sandra

Beitrag von chrilli 13.11.10 - 20:51 Uhr

Huhu!

Also meiner hat in dem Alter auch gerne mit den Little People Sachen gespielt. Von dem Aqua Doodle war ich sehr enttäuscht vom Preis- Leistungsverhältnis. Jonas hat es auch nie wirklich benutzt allerdings malt er eh nicht so sehr gerne...
Mir würde für Euch noch ein Bobby Car Anhänger einfallen. Das kam bei unserem Sohn super an, allerdings liebt er eh alles was Räder hat am meisten.
Für eine Werkbank weiß ich nicht, ob es nicht ein bißchen früh ist, haben wir aber nicht, kann ich also leider nicht soviel zu sagen.

LG

Beitrag von littleblackangel 13.11.10 - 21:33 Uhr

Hallo!

Mein Großer ist knapp 29Monate, meine Kleine 15 1/2Monate alt...von daher habe ich einen ganz guten Vergleich, für wen das Spielzeug wann interessant wird.

Little People geht immer gut! Da spielt die Kleine und der Große damit. Sie spielen unterschiedlich, aber die Kleine hat an den Figuren und den Autos schon ihren Spaß! Es ist auch lange interessant, solange du es ab und an mal versteckst!

Werkbank ist erst etwas ab etwa 2Jahren. Mein Großer spielt gern damit, für die Kleine ist es noch garnichts, da es einfach zu viele Kleinteile sind und sie weiß auch noch nichts damit anzufangen!

Den Kuschelfreund Thomas finde ich eher nichts. Ich denke, er ist nicht lange interessant und meist hat man solches Spielzeug schon zu hauf!

Zu dem Traktor gilt die selbe Meinung wie oben!

Aquadoodle ist eher noch nichts. Das mit dem Malen kam bei meinem Sohn erst später mit dem Aqua Doodle. Und selbst jetzt hat er die Maltafel schneller zur Hand! Eine Zaubertafe dagegen ist bei uns täglich bei beiden Kindern der Hit! Einfach und immer Griffbereit!


LG

Beitrag von ani88 13.11.10 - 23:07 Uhr

Hallo

Mein Sohn ist 14 Monate, und hat den Litlle People Zoo zum Geburtstag bekommen. Er spielt sehr gerne damit, würde ich dir auf jeden Fall empfehlen. Meine Tochter 2 1/2 spielt auch noch gerne damit.

Werkbank finde ich auch noch zu früh.

Den Aqua Doodle kann ich dir auch empfehlen, aber nur, wenn dein Kleiner sehr gerne malt. Ansonsten lutschen sie in dem Alter nur an dem Stift. Mein Sohn malt total gerne, wir hatten auch schon einen Aqua Doodle. Jetzt bekommt eine eine Zaubertafel.

Zu den anderen Sachen kann ich dir leider nichts sagen, aber ich denke mit dem Zoo machst du garantiert nichts falsch!

Lg, und viel Spaß beim shopping...