Vorwehen durchs Baden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchen85 13.11.10 - 21:36 Uhr

N'Abend Kugelis;)

Ich habe da mal eine kleine Frage...

war heute Abend gegen sieben Uhr mit meinem Sohn in der Badewanne planschen...ich verdränge mittlerweile ja soviel Wasser, da wird die Wanne auch mit wenig Wasser voll#rofl

Seit ca. 20 Uhr habe ich in ziemlich kurzen Abständen einen harten Bauch...tut nicht weh, zieht allerallerhöchstens ab und an ein bisschen in der Leiste.

Das kann doch eigentlich nicht vom Baden kommen, oder? Vorwehen verschwinden im warmem Wasser doch!

Tja...ist mein zweites Kind---aber beim ersten wars irgendwie anders*gg*

Lg von Finchen mit dem schlafendem Michael und Prinzessin et-16

Beitrag von ladyachim 13.11.10 - 21:48 Uhr

Hallo,

bei mir fingen die Wehen in der Badewanne an..Vorwehen verschwinden in der Badewanne aber richtige Wehen kommen oder werden stärker in der Badewanne..

Naja wäre ja auch nicht schlimm wenn sich deine Prinzessin auf denn Weg macht,oder??

Alles Gute für die bevorstehende Geburt:-)

Lg Julia mit Maya*2008 und Laila*2009

Ps meine beiden sind auh 16 Monate auseinander#verliebt

Beitrag von finchen85 13.11.10 - 21:53 Uhr

Nö schlimm wäre es nicht;)

Ich habe Wehen nur irgendwie ganz anders in Erinnerung#schock

Ich bin schon gespannt wie das mit so zwei kleinen Mäusen wird*g*

Lg finchen