wie soll ich das verstehen?hilfe

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von versteh es nicht 13.11.10 - 23:09 Uhr

kann leider nur in schwarz schreiben, da zuviele bekannte hier angemeldet sind und ncihts wissen sollen von der babyplanung.
sorry, deshalb das falsche forum.

also habe einen 27 tage zyklus seid etlcihen jahren, jetzt hatten wir im oktober wieder zum ES sex.habe trotzdem wiedermal, 5 ÜZ, meine mens bekommen am 2.11. jetzt waren sie einen tag zu früh nach 26 tagen uns haben sich auch anders angekündigt von den schmerzen her. naja war nicht die welt an mens aber auch nciht so wenig.brauchte halt schon 3 obs über den tag.

jetzt müsste ich morgen meinen ES haben, aber kein veränderter ZS oder MS. normalerweise immer pünktlich, kann ich die uhr nach stelen.
kann es sein das ich schwanger bin?sollte ich einen test machen oder abwarten ob die nächste mens ausbleibt?
habt ihr schonmal ähnliche erfahrungen gamcht?

danke euch vielmals!!!

Beitrag von komischises 14.11.10 - 09:47 Uhr

Hallo,

solls ja geben, Mens und trotzdem ss. Mach doch einfach mal nen test schadet ja nichts. Dann brauchst du dir nicht länger den Kopf zerbrechen.

LG