Hatte ich eine FG?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von red_heat_cat 13.11.10 - 23:13 Uhr

Hallo,
ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich eine FG hatte? Ich sollte am 10.11.10 meine Periode kriegen, die kam nicht. Also machte ich einen SS Test am 11.11.10, der war positiv (aber recht schwach). War schon überglücklich. Heute Nacht und heute Morgen hatte ich Bauchschmerzen und kriegte dann Nachmittag die Blutung. Erst nur ein wenig (hatte mich auch gleich hingelegt) und dann richtig stark. War das eine FG oder ist es möglich, dass das Baby noch da ist? Soll ich in paar Tagen noch mal testen? Muss ich jetzt zum Arzt gehen oder kann ich einfach weiter üben. Einen Termin beim Arzt hatte ich schon für übernächste Woche vereinbart, natürlich für den anderen Fall.
Für eure Antworten wäre ich euch dankbar.
LG

Beitrag von chii 14.11.10 - 02:41 Uhr

Hallo,
also gewissheit ob alles in Ordnung ist, kann dir natürlich leider nur ein Arzt geben.
Aber ich kann dir sagen, das ich meine Regelblutung in der Ss weiterhin bekommen habe.
Auch immer pünklich, ich habe nur aus Spaß damals getestet, da mein Partner und meine Freundin meinten, "Du benimmst dich wie ne Schwangere, du isst wie eine Schwangere!"
Komischerweiße, dieser Test war dann auch direkt und sofort positiv, ich hatte mich richtig gefreut, daher war die trauer stark als ich meine Zwillinge hergeben musste.
Darum ist bei mir im Moment auch noch die Unsicherheit. ob ich nicht bereits wieder Ss geworden bin, ich würde mich richitg freuen, wenn es wieder so wäre.
Wie gesagt, wenn du gewissheit haben willst geh zum arzt oder fahr in die klinik, es gibt aber auch Frauen die in ihrer Ss weiterhin ihr Regel bekommen.
Ich drücke dir die Daumen, das bei dir alles in Ordnung ist und du weiterhin eine schöne Ss hast.

LG Chii mit ihren #stern#stern fest im #herzlich

Beitrag von lisa1990 14.11.10 - 09:00 Uhr

also ich bin ss und habs erst 8.ssw mitbekommen weil ich noch einmal ganz normal meine mens hatte!!also ruhig blut!!
aber lass es schnell vom arzt abklären am besten heut noch ins kh

lg und viel#klee

Beitrag von sagapo 14.11.10 - 17:34 Uhr

Hallo

Du solltest es auf alle Fälle abklären lassen! Ich hatte auch Blutungen in meinen SS da ist alles Möglich leider auch eine ELSS könnte möglich sein, also ab zum Gyn!

Lg sagapo

Beitrag von sternchen730 15.11.10 - 13:27 Uhr

Hallo,
wenn es ist, wie Du schreibst, hört es sich für mich an, als hättest Du einfach Deine Mens 4 Tage später bekommen.
Vielleicht hat sich etwas eingenistet vorher, aber 50% aller Schwangerschaften beenden sich selbst, die meisten, ohne dass man groß merkt, dass man "schwanger" war. Die Mens kommt einfach ein paar Tage später.
Bin ja kein Arzt, aber wenn es sich weiter so anfühlt als hättest Du Deine Tage dann wird schon alle seinen Gang gehen und Du bist eher NICHT (mehr) schwanger. Auch wenn das für Dich traurig ist.
Gruß, sternchen#stern