Hallo Mithibbler seid ihr da?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von krokomobil 14.11.10 - 08:00 Uhr

Hallo,

ich bin schon total aufgeregt, obwohl meine Tempi heute etwas abgerutscht ist.

Liebe Grüsse

Rike#zitter

Beitrag von majleen 14.11.10 - 08:04 Uhr

Wenn dein ES da war, wo er eingetragen ist, dann glaub ich nicht, daß du schwanger werden wirst. Die Bienchen sind schon recht weit weg.

Beitrag von krokomobil 14.11.10 - 08:08 Uhr

Das ist logisch. Ich habe in diesem Zyklus (seit dem 19.Oktober) kein einziges Bienchen eingetragen, aber fleissig Bienchen gesetzt.

Liebe Grüsse

Rike

Beitrag von majleen 14.11.10 - 08:11 Uhr

Deine Kurve ist trotzdem sehr flach. Nicht wirklich höher, als in der 1ZH. Mißt du auch immer vor dem AUfstehen im Bett? Zur gleichen Zeit?

Beitrag von krokomobil 14.11.10 - 08:15 Uhr

Wo siehst du denn meine Kurve?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/chart/833083/549188/1289717175

Konntest du die über die Vk sehen?

War heute mogen um 8 eigentlich zum Testen verabredet.

Liebe Grüsse

Rike

Beitrag von majleen 14.11.10 - 08:17 Uhr

In der VK ist eine ganz andere Kurve. Warum?
Sieht für mich aber nach Mens aus. Ich würde nicht testen. Tempi ist genauso hoch wie am 1ZT. Würde erst morgen testen, falls die Mens nicht kommt

Beitrag von krokomobil 14.11.10 - 08:24 Uhr

Das war die Maikurve. Kann mich nicht erinnern die reingestellt zu haben. Da mich die andern wohl versetzt haben, werde ich wohl noch etwas warten. Fällt mir aber nicht leicht, Aber wahrscheinlich hast du Recht. Ab in Zyklus 23!:-(

Liebe Grüsse

Rike

Beitrag von majleen 14.11.10 - 08:26 Uhr

Habt ihr euch schon durchchecken lassen? Wir sind im 25ÜZ und in einer KiWuPraxis. Viel Glück #klee

Beitrag von krokomobil 14.11.10 - 08:35 Uhr

Wir haben im Dezember Vorgespräch und wissen dann hoffentlich mehr. Aber wenn du auch schon bei 25 bist, kennst du ja dieses ständige Gehibbele. Ich hoffe nur, dass es etwas ist, was medizinisch zu beheben ist oder dass ich mir mit meiner Hibbelei selber im Weg stehe und dass die Ärztin nicht feststellt, dass die Chemo vor 3 Jahren doch nichtheilbare Dauerfolgen hatte.

Liebe Grüsse
Rike

Beitrag von majleen 14.11.10 - 08:41 Uhr

Ich bin gar nicht mehr so hibbelig. Wünsch dir alles Gute. #klee

Beitrag von krokomobil 14.11.10 - 08:46 Uhr

Danke schön. Dir (#proeuch) auch!