HEUTE NMT - wann würdet ihr testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von celineagdz 14.11.10 - 08:37 Uhr

guten Morgen!
Ich habe fälschlicherweise vor Ungeduld schon gestern gestestet, NEGATIV. Heute morgen an NMT habe ich nicht getestet. Wann würdet ihr testen??

Und gestern nach GV hatte ich eine gaaanz leichte Blutung (sah man nur am Toil.pap.), sonst hat der GV immer den Mens ausgelöst.

Aber ich bin erst im ÜZ 1, also kann rein theoretisch auch die Mens noch auf sich warten lassen. ..

lg Celine

und: ist der Clearblue digit. zuverlässiger als andere Tests?
DANKE

Beitrag von majleen 14.11.10 - 08:39 Uhr

Welcher Test war es denn? Ein 10er? Wie hast du deinen ES bestimmt? Hast du ein ZB?
Wenn der Test gestern negativ war und du mit einem 10er getestet hast, dann würd ich ihm glauben. Aber nur, wenn der ES auch nicht verschoben ist.

CB ist nicht zuverlässiger, aber man kann mit Worten das Ergebnis ablesen und muß nicht rätseln. Der ist aber ein 25er

Beitrag von celineagdz 14.11.10 - 08:57 Uhr

vielen Dank schon mal für die Antwort. ich weiß gar nicht, was es für ein Test war, da stand nix drauf! Es war ein Presense grün von DM. Ich weiß nicht, wann mein ES war. Laut urbia am 30.10., laut meinem Gefühl schon um den 26.10.... aber ich weiß es nicht genau! ZB habe ich nicht, ich messe keine Tempi, nur ich höre hier von Leuten, die 6 Tage oder mehr überfällig sind, und trotzdem nicht positiv testen... woran liegt das?

ich habe auch einen Clearblue, aber noch nicht benutzt. vllt teste ich morgen früh nochmal mit einem Presense und Mitte der Wo mit Clearblue. Oder was meint ihr?

LG Celine

Beitrag von majleen 14.11.10 - 09:00 Uhr

Wenn du nicht genau weißt, wann dein ES war, dann bist du vielleicht auch noch gar nicht drüber. Dein ES kann sich ja verschieben und dann kommt auch die Mes später. Die 2 ZH sollte zwischen 12 und 16 Tagen lang sein, aber ich hab auch schon bei ES+18 meine Mens bekommen.

Der ES Rechner ist zu ungenau und nur als Anhaltspunkt ok, da wir ja alle etwas unterschiedliche Zyklen haben. Denn nicht alle Frauen, die einen 28 Tage Zyklus haben, haben den ES auch am 14ZT.

Beitrag von celineagdz 14.11.10 - 09:12 Uhr

d.h. da ich nicht weiß, wann mein ES war, kann ich jetzt am besten alle 2 Tage testen, oder???;-)

Beitrag von tina4370 14.11.10 - 09:19 Uhr

Wenn Du neugierig bist, ja.
Wenn Du Geduld hast und kein Geld für Tests zum Fenster rausschmeißen willst, reicht auch alle 4 Tage. ;-)

Alles Gute udn liebe Grüße!
Tina #winke