sorry...was ist triphasisch...?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kata... 14.11.10 - 10:13 Uhr

guten Morgen..
Was bedeutet triphasisch und hat jemand mal ZB´s wo man das sehen kann?
ich würde gern mal einige Meinung zum ZB von Euch hören...

lg


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917760/545883

Beitrag von jwoj 14.11.10 - 10:22 Uhr

Ich habe letztens gelesen, dass die meisten Kurven falsch als triphasisch bezeichnet werden. "Echt" triphasisch ist, wenn du nochmals Balken setzen könntest, d.h. wenn die Tempi wieder um 0,2° ansteigt. Ob das stimmt oder nicht, weiß ich allerdings nicht.
Deine ist jetzt "nur" um 0,1° höher als die vorangegangenen Werte... Keine Ahnung, ob man das schon als triphasisch bezeichnen könnte.


Viele Grüße!#winke

Beitrag von muttiator 14.11.10 - 10:29 Uhr

Du hast recht, man sollte sie nochmal an einer anderen Stelle auswerten können.

Beitrag von sonnenkind1977 14.11.10 - 12:29 Uhr

Ich denke, meine ist "echt" triphasisch:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/747066/543033

Deine könnte es werden, kann aber auch wieder abfallen. Ich denke, es ist noch zu früh, um da was zu zu sagen! Bienchen sitzen aber toll, ich drück die Daumen!

Beitrag von kata... 14.11.10 - 15:35 Uhr

da kann ich ja nur sagen ... WOW...