Schwimmen in der Frühschwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi02 14.11.10 - 12:47 Uhr

Hallo ihr lieben,

darf ich in der Frühschwangerschaft schon ins Schwimmbad?
Ich war zwar in meinen anderen SS auch schwimmen aber erst ab der 15 SSW.
Nun bin ich aber erst in der 7 SSW und wir würden mit den Kindern gerne heute Mittag ins Schwimmbad gehen.
Ich habe keinerlei Schmerzen usw. und habe meinen 1. FA-Termin erst morgen.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

LG, Biggi mit Kids und #ei 7 SSW

Beitrag von babytraum2011 14.11.10 - 12:50 Uhr

Klar warum solltes du nicht gehen dürfen Wasser ist immer gut.
War bei meiner ersten Tochter auch viel schwimmen gewesen

Beitrag von osterglocke 14.11.10 - 12:51 Uhr

Hallo #winke,
ich habe extra nachgefragt und schwimmen ist völlig OK #pro. Nur wenn Du Blutungen hast oder eine Infektion (z.B. Pilz) soll man vorsichtig sein.

Wärmere Becken würde ich meiden #kratz, aber sonst viel Vergnügen.

LG
Osterglocke

Beitrag von biggi02 14.11.10 - 12:55 Uhr

Danke für Deine Antwort,

zum schwimmen komme ich warscheinlich sowieso weniger wenn ich auf die beiden Racker aufpassen muß.#schwitz

LG, Biggi

Beitrag von osterglocke 14.11.10 - 13:00 Uhr

Das glaube ich sofort ;-).

Viel #klee noch für Deine SS #klee...

LG

Beitrag von leenchen82 14.11.10 - 13:03 Uhr

Natürlich darfst du schwimmen gehen! Viel Spass im Wasser und mit deinen Kindern!!! #winke

Beitrag von biggi02 14.11.10 - 13:05 Uhr

danke für die Antwort.

Jetzt bin ich doch etwas gelassener.
Da können sich meine Wasserratten dann richtig austoben.

LG, Biggi