Könnt ihr mal bitte auf mein ZB schauen...?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanne90 14.11.10 - 13:21 Uhr

Hallöle, könnt ihr mal bitte schauen...

Positiver Ovu war vorhanden, jedoch keine steigende Tempi... Und nu? Nach MEns schaut es aber auch nicht aus #kratz


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/673617/545448


lg Sanne

Beitrag von lucas2009 14.11.10 - 13:30 Uhr

Huhu,
also ein positiver Ovu heißt ja nur, dass der LH-Wert im Urin ansteigt. Über einen tatsächlichen ES sagt es aber gar nichts aus.
Leider kann ich auch keinen ES sehen auf deinem ZB:-(
Es kann sein, dass eine Eizelle heranreift aber nicht springt, also ein anovulatorischer Zyklus stattfindet. Dann kann man natürlich nicht schwanger werden, hat aber irgendwann eine Blutung. Es ist keine reguläre Menstruationsblutung, sondern eine so genannte Durchbruchsblutung. Das bedeutet, dass die Gebärmutterschleimhaut abblutet, weil sie durch die Östrogene aus dem nicht gesprungenen Ei im Eierstock übermäßig dick wurde, ab einer bestimmten Dicke nicht mehr richtig ernährt werden kann und deshalb abgestoßen wird.
LG Julia

Beitrag von sanne90 14.11.10 - 13:33 Uhr

Dankeschön... Wenn ich aber dann meine Mens nicht bekomme, sondern nur so eine Durchbruchsblutung besteht ja jederzeit die Möglichkeit das das nicht gesprungene Ei weiter heranreift und springt, oder? Ab wann kann ich dann wieder von richtiger Mens sprechen? #kratz


lg Sanne

Beitrag von lucas2009 14.11.10 - 13:38 Uhr

Das glaube ich nicht, aber ich weiß es auch nicht. Musste mal googeln. Ich denke eiegentlich das dein ZK mit der Durchbruchblutung wieder von vorn beginnt.
Viele Frauen die kein ZB führen, wissen ja gar nicht, dass kein ES stattgefunden hat... Bei manchen Frauen passiert es, dass mal kein ES stattfindet. Allerdings würde ich zu meinem FA gehen, wenns häufiger passiert. kann ka auch ne Eireifestörung vorliegen...

Beitrag von sanne90 14.11.10 - 13:41 Uhr

Dankeschön. Ist der erste Zyklus wo der "Wurm" drin ist... Die letzten 5 waren vorbildhaft #schein


lg Sanne #liebdrueck

Beitrag von lucas2009 14.11.10 - 13:46 Uhr

Mhhm,
ach bei mir ist sowieso total der Wurm drin. Meine ZB´s sehen eigentlich ganz ok aus... Naja aber ich war auch grade bei meiner FA und habe nen Zyklusmonitoring gemacht. Außerdem haben wir auf GKS und Eireifestörung getestet... Ergebnisse bekomme ich Mitte nächster Woche. Wenn irgendwas ist, kann ich diesen ZK auch abschreiben, erwarte meinen ES bereits ab Mittwoch... Naja bin innerlich schon auf ÜZ 10 eingestellt:-(
Trinke siet diesem ZK KiWu-Tee, hat meine Tempi erstmal durcheinander gebracht, aber jetzt ists wieder ruhig....
Naja wir werden sehen.
LG

Beitrag von sanne90 14.11.10 - 14:24 Uhr

Drücke dir ganz fest die Daumen, dass es bei und beiden ganz schnell klappt mit dem Geschwisterchen :-)


Ich nehme Himbi-Globuli, dadurch konnte ich meine 45 Tage Zyklus auf einen 30 Tage Zyklus reduzieren.... Nur diesen Zyklus scheint was nicht zu passen....


lg Sanne #liebdrueck