Mein Zyklusnlatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jolinazoe04 14.11.10 - 15:54 Uhr

Hi,
schaut mal - ich hab mir die Mühe gemacht und alles eingetragen - sieht so aus als wenn am Dienstag der Tag war.Allerdings ist unser Termometer etwas ungenau - hab so einen fürs Ohr....Clearblue oder so was hab ich noch nicht probiert....
Aber nach was sieht es bis jetzt aus???Seit 12.11 tun meine Brüste auch etwas weh.....aber es ist bestimmt wieder nur die P....oder?
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931256/549292

Beitrag von jungmami90 14.11.10 - 15:57 Uhr

also ein eisprung kann ich nicht entdecken... heißt wohl abwarten und weiter messen...allerdings die ohrthermometer sind sehr ungenau... die schwanken ziemlich ...

und weiterhin viele bienchen setzen dann kann nicht viel schief gehen

Beitrag von sweetnicky 14.11.10 - 16:00 Uhr

kann auch noch keinen es erkennen.würd mir nen anderes thermometer kaufen.messen sollte man anal,oral oder vaginal

lg sweetnicky

Beitrag von jolinazoe04 14.11.10 - 16:15 Uhr

Oh ok....dann werde ich das machen.
Kann es denn auch sein, das meine Temp. nicht steigt? Wenn jetzt meine Brüste schon weh tun - steht mir dann die P. ins Haus? Im übrigen nehm ich Mönchspfeffer seit diesem Zyklus!