Welches Auto mit 3 Kindersitzen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von piaseidler 14.11.10 - 16:00 Uhr

Hallo zusammen,


ich habe da mal eine Frage, welches Auto habt ihr mit 3 Kindersitzen bzw. mit 3 Kleinkindern.

Ich habe 2 Kleinkinder (4&2) und unser 3. ist in Planung. Mai wollen wir ein neues Auto kaufen, wissen abr noch nichtg so richtig was für eines.

Was fahrt ihr und wer hat genug Platz?

LG Pia

Beitrag von lillystrange 14.11.10 - 16:19 Uhr

Also wir kaufen uns einen Zafira, da geht sich das aus. Ansonsten der große Ford Galaxy ist auch familientauglich, oder auch im Touran . Aber der ist am knappsten!
Lg Lilly

Beitrag von sonne_1975 14.11.10 - 16:27 Uhr

Touran wird sehr sehr sehr knapp, da würden nur schmale Sitze passen.

Wir haben Ford S-Max. In Ford Mondeo passen z.B. auch nur ganz schmale Sitze rein (Sitzerhöhungen z.B.).

Beitrag von susasummer 14.11.10 - 16:52 Uhr

Wir haben einen Toyota Corolla Verso.
Drin haben wir den hts izi besafe combi und zwei sitze ab 15kg.
Ich denke schon,das du alle sitze rein bekommst.Wenn der sitz ab 15kg nicht zu breit ist und die babyschale mit base befestigt wird,entfällt das nervige anschnallen.
lg Julia

Beitrag von picconella 14.11.10 - 16:56 Uhr

VW Caddy #huepf

Grüßle Picconella

Beitrag von tragemama 14.11.10 - 17:20 Uhr

Ich fahre einen Kia Sorento, da geht das sehr gut.

Andrea

Beitrag von rina2804 14.11.10 - 18:09 Uhr

Ich habe jetzt den Seat Alhambra in der Werbung gesehen und finde den absolut klasse#verliebt. Mit integrierten Kindersitzen#pro
LG, Rina#blume

Beitrag von sonne_1975 14.11.10 - 18:16 Uhr

Welches Modell von Kindersitzen ist es? Welcher Hersteller? Kann ja auch irgendein Mist sein, was mit ungenügend abgeschnitten hat...

Beitrag von zwillinge2005 14.11.10 - 19:43 Uhr

Hallo,

die integrierten KInderstze sind doch meistens nur "Sitzerhöhungen" - bieten also nur minimalen bis keinen Schutz - vor allem keinen seitlichen Schutz.

LG, Andrea

Beitrag von rina2804 15.11.10 - 08:18 Uhr

Guckt euch das Auto doch mal an!
Für größere Kinder finde ich das super!
LG, Rina#blume

Beitrag von gartenberg 14.11.10 - 19:38 Uhr

Hallo

wir haben auch 3 Kinder (15 J, 10J und 3 M) wir brauchen zwar keine 3 Kindersitze bei dem Altersunterschied, aber wir haben einen Citrone Berlingo und der ist super .

Gruß Daniela

Beitrag von martina75 14.11.10 - 19:48 Uhr

Hallo,
von einem Zafira würde ich abraten.
Wir fahren einen und haben einen Römer Kidfix drin und einen MaxiCosi Tobi, also im Prinzip die Sitze, die ihr momentan auch im Gebrauch haben dürftet. Dazwischen würde eventuell noch die Babyschale passen, aber später ein größerer Sitz? Kannst Du vergessen. Und wenn Du hinten beide Einzelsitze benutzt, bekommst Du höchstens noch einen kleinen Buggy unter, bei nur einem Einzelsitz dürfte ein KiWa passen. Aber, und das stört mich ungemein:
Zum hintenreinklettern musst Du ja die mittlere Bank etwas vorschieben. Du kannst diese aber nicht vorschieben, wenn dort irgendwo ein Kindersitz ähnlich des MC Tobi (das heisst einer, der mit Gurt montiert ist) montiert ist. Das funktioniert nicht. Gelegentlich brauche ich die letzte Sitzreihe und dann muß ich erst immer den Tobi aus- und wieder einbauen, und das ist dann doch lästig.
Ansonsten sind wir mit dem Zafira zufrieden, er ist nur ziemlich laut im Wageninneren im Vergleich zu unserem vorherigen Auto (Astra Caravan), liegt wohl an der Platzierung des Motors. Nun ja, man ist ja nicht immer Stunden im Auto unterwegs.
LG,
Martina75

Beitrag von zwillinge2005 14.11.10 - 19:53 Uhr

Hallo,

wir haben einen Mazda Premacy - da passen zur Zeit 2x Römer Kidfix und ein Maxi Cosi Cabriofix mit Easyfixbasis hinein. Zum Anschnallen braucht man aber "Finger wie ET, der Ausserirdische".

Mein MAnn fährt einen Ford Galaxy - das ist super!!!! Und bald einen Ford S-Max - mal schauen.

LG, Andrea

Beitrag von schnicki21 14.11.10 - 20:58 Uhr

Wir haben den Volvo V70 mit 2 Sitzen für die Großen (7 und 4 Jahre) und eine Babyschale für die Kleine (fast 5 Monate alt).

LG Heike mit 3 Kids

Beitrag von sue1983 15.11.10 - 12:57 Uhr

Dogde Journey

man kann eine dritte Reihe hochklappen und man hat insgesamt 7 Sitze .

Wir haben das Auto gekauft wo das dritte Kind auf der Welt war und ich moechte das Auto nie mehr weggeben muessen =)

Lg Sue