Frage wg. Scharlach

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von san_75 14.11.10 - 16:24 Uhr

Hallo,

bei meiner Tochter wurde letzten Mittwoch Scharlach festgestellt. Sie bekommt seitdem Antibiotikum. So geht es ihr schon wieder ganz gut und sie wird morgen auch wieder in den Kindergarten gehen.

Nun weiß ich nicht, ob ich sie am Mittwoch schon wieder beim Schwimmkurs mitmachen lassen kann. Was würdet ihr machen?

LG
Sandra

Beitrag von 3erclan 14.11.10 - 16:32 Uhr

Hallo

meine Kinder dürften erst wenn das ANtibiotika weg ist.

lg

Beitrag von fiori_ 14.11.10 - 18:09 Uhr

Hallo,

da Du ihr ja sicher schon seit letzten Mittwoch AB gibst und man das meistens 7 Tage verabreicht, bekommt Sie ja am Mittwoch nichts mehr.

Ich würde es aber nicht vom AB abhängig machen, sondern ganz klar vom Gesundheitsstand. WEnn es Ihr gut geht und Sie auch möchte würde ich meine Tochter in diesem Falle wieder zum schwimmen schicken.

LG

Beitrag von lilli24670 14.11.10 - 20:33 Uhr

Hallo Sandra,

wir hatten dieses Jahr schon 3x Scharlach #schwitz.

Uns wurde gesagt, dass die Kinder nach der Erkrankung 3 Wochen lang auf Sport und Anstrengung verzichten sollten.

LG Petra