Das ist KEIN Piet *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von luzibaby 14.11.10 - 16:58 Uhr

Huhu #winke

Mein Mann und ich stellten ja schnell fest, dass wir bezüglich Jungennamen so gaaaaaaaaaaaa keinen gemeinsamen Nenner haben :-[
Mit Mühe und Not haben wir es nun geschafft, doch irgendwie eine Liste mit 20 Namen zu erarbeiten, die wir zumindest beide in Erwägung ziehen könnten:-p
Wenn ich ihn jetzt aber frage : "Na, wie ist denn Dein Favoritenname nun ?" dann antwortet er "Piet". Dabei steht der Name doch gar nicht auf unserer Liste #schock, was ich ihm dann auch immer klar mache und ihm sage, dass er einen Namen von der Liste sagen soll, alles andere zählt nicht :-p#rofl
Und nun sage ich ihm die ganze Zeit:
"nein, neeeeeeeeeeein, das ist KEIN Pieeeeeeeeeeeeet" #nanana
Inzwischen habe ich mich aber sogar auch schon ziemlich dran gewöhnt, wahrscheinlich durch die ständige "laut Sagerei" und glaube sogar fast, dass ich ihm also nachgeben werde, denn scheinbar ist es doch ein Piet #rofl
Aber das muss ich ihm ja noch nicht sagen und werde ihn mal noch weiter aufziehen mit "Nein neeeeeeeeeeeeein.... "

Tja, ich hätte ja mit allem gerechnet, aber nicht damit, dass es wohl ein Piet wird :-p;-), aber gut, dann darf ICH den 2ten Namen aussuchen #schein

Musste ich jetzt doch auch mal nen SiLoPo loswerden, weils gerade so schön ist meinen Mann zu foppen und schon ganz anders zu denken #schein#rofl

Schönen Restsonntag für Euch #blume

LG, Luzi
mit 80% Piet #baby, falls nicht doch noch überraschend nen ganz anderer Name auftaucht #rofl

Beitrag von babyleo2005 14.11.10 - 17:24 Uhr

Mein Neffe heisst Piet und ist ein ganz pfiffiger, kuffiger, kleiner Kerl. Ich finde den Namen schön:-p

Lg Saskia

Beitrag von luzibaby 14.11.10 - 19:30 Uhr

Na dann hoffe ich auch mal auf pfiffig und knuffig ;-)#verliebt

Danke Dir,

LG, Luzi

Beitrag von geralundelias 14.11.10 - 17:29 Uhr

Also ICH find´Piet super! :-D

Beitrag von luzibaby 14.11.10 - 19:31 Uhr

Jaaa, ich gewöhne mich auch immer mehr daran #schein#verliebt

Beitrag von iseeku 14.11.10 - 18:02 Uhr

PIET ist ein super name ;-)#verliebt

Beitrag von luzibaby 14.11.10 - 19:32 Uhr

Komme langsam auch auf den Geschmack #verliebt. Fürchte nur die Verniedlichung "Pitti" :-(

Beitrag von iseeku 14.11.10 - 21:00 Uhr

wir als eltern sagen nur piet - da gewöhnt sich dann auch der rest dran

Beitrag von nilitis 14.11.10 - 18:31 Uhr

Würde ich meinem Kind nie geben. Ich weiss natürlich nicht wie man den genau aussprechen soll, aber wenn die Aussprache "Pje" ist, dann der Aussprache nach auf Französisch würde dieser Name Fuss bedeuten...

Beitrag von spumsel 14.11.10 - 18:48 Uhr

http://www.babyclub.de/service/vornamen/namen/jungenname.piet.htm

lg

Beitrag von luzibaby 14.11.10 - 19:34 Uhr

Hallo.

Nein, mit Fuß ist das nicht in Verbindung zu bringen. Und obwohl Französisch meine 2te Muttersprache ist, wäre ich auf diesen Zusammenhang niemals nicht gekommen #rofl. Vermutlich auch einfach, weil ich keinen Namen mit dem Klang kenne.

Piet wird deutsch gesprochen wie gelesen/ geschrieben mit etwas längerem "i".

LG, Luzi

Beitrag von iseeku 14.11.10 - 21:01 Uhr

piet ist holländisch,abkürzung von pieter, der fels - deutsch wäre es peter

Beitrag von curryfee 14.11.10 - 19:08 Uhr

Ich gehe davon aus, dass es genauso ausgesprochen wie geschrieben wird (also Piiiiiiiiit)
....und dann finde ich den Namen großartig!!! :-)

Beitrag von luzibaby 14.11.10 - 19:34 Uhr

Du gehst richtig davon aus #schein;-)

Und ja.... langsam finde ich auch echten Gefallen #verliebt

LG, Luzi

Beitrag von srilie 14.11.10 - 19:51 Uhr

Ich stell mir unter Piet auch nen kleinen frechen Jungen vor. Klingt gut!

Beitrag von haseundmaus 14.11.10 - 20:36 Uhr

Hallo!

Ist auf jeden Fall mal was anderes, find ich ok! :-)

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009

Beitrag von katjafloh 14.11.10 - 20:41 Uhr

Hallo,

ich stelle mir unter einem Piet auch einen kleinen frechen jUngen vor. Aber kann mir keinen Mann mit dem Namen vorstellen. #kratz Außer den Komiker Piet Klocke. #rofl Das ist irgendwie genau wie mit Lenny, Sammy oder Tommy. :-p

Wie wäre es denn mit

PIETER

Klingt viel besser und vor allem nicht so niedlich/kindlich. Einen Piet könnt ihr ja immer noch als Spitznamen daraus machen für Euer Kind.

LG katja

Beitrag von luzibaby 14.11.10 - 21:01 Uhr

Hallo.

Ja DEN Gedanken hatte ich auch- also einfach die Vorstellung an den erwachsenen Mann, der ja sicher nicht mehr frech wirken will ;-)

Pieter wäre evtl ne Alternative #kratz Danke. Bespreche ich dann mit ihm, wenn ich meine Meinungswandlung aufdecke #schein

LG, Luzi

Beitrag von mamajo 14.11.10 - 22:04 Uhr

Piet ist ein toller Name! #pro

Der Krabbelfreund von meinem Kleinen heißt Piet Oskar und ist der absolute Hammer! Total niedlich!