Suche "Gleichgesinnte" die an einer....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lisboa49 14.11.10 - 17:10 Uhr

Hi Mädels,

Gelbkörperschwäche leiden. Wir üben seit 2 Jahren, hab fast immer ein ZB geführt trotz Hormone und leider ist meine 2. ZH viel zu kurz, hält nie länger als 10 Tage, ich leide sehr darunter.
Hab schon etliche Clomifenzyklen hinter mit und auch einen mit Puregon, der ES wurde ab dem 5. Zyklus immer ausgelöst und trotz alledem hat sich nie eine SS eingestellt.

Ich frage mich, ob ich jemals überhaupt eine Chance habe schwanger zu werden, es möchte sich einfach nichts einnisten, man sagt ja schlechte Eizellen, schlechter Gelbkörper.

Wem geht es so ähnlich und möchte sich mit mir austauschen, gerne auch über PN.

GLG lisboa49, die sich auf einen regen Austausch freut.

Beitrag von keks-spike 14.11.10 - 20:41 Uhr

hallo!!
ich glaube ich habe schon immer ne kurze zweite hälfte von nur 10tagen.habe schon zwei kids.bei mir hat es trotz allem geklappt

Beitrag von tosca71 15.11.10 - 10:25 Uhr

Hallo,

ich habe auch eine GKS mit verkuerzter 2. ZH. Mit Utrogest komme ich auf ca 12 Tage und ohne ca 10 Tage.

Ich war dieses Jahr schon 2x SS, einmal im Spontanzyklus (mit 200 mg Progesteron pro Tag ab ES+2) und einmal nach einer IUI (mit 400 mg Progesteron ab ES+2), leider waren beide SS nicht intakt :-( und ich habe die Sternchen schon in der 5. SSW verloren.

Es gab mal einen Club hier bei Urbia zum Thema KiWu mit Gelbkoerperschwaeche, leider kann ich den nicht mehr finden also nehme ich an dass er zugemacht hat!! Ich war dort eine Weile Mitglied und kann mich errinnern dass mehrere Maedels da SS geworden sind und es auch blieben!!

Ich habe in deiner VK gesehen dass du bald eine IUI machst, mich wundert allerdings dass du soviele IUIs bewilligt bekommen hast, ich denke mal die IUIs sind im Spontanzyklus geplant, oder?? Bei GKS ist es eigentlich besser wenn man ein bisschen stimuliert, denn die GKS wird oft von einer schlechten EZ-Reifung verursacht und eine leichte Stimu kann dem natuerlich abhelfen...

Wenn du Fragen hast schreib mir einfach eine PN, vielleicht kann ich dir ja helfen, leider beschaeftige ich mich schon eine ganze Weile mit diesem Thema :-(

Ich druecke dir ganz fest die #pro dass die IUIs dich an dein Ziel bringen...

Glg Tosca