Einleiten ja oder nein??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 3aika 14.11.10 - 17:40 Uhr

Hallo, ich bin jetzt in der 31+ssw

ich lag vor kurzem mit richtigen geburtswehen im krh, die Ärzte meinten,, sie müssten noch bis zur 36 ssw aushalten, dann darf der kleine kommen.

ich habe schon zwei kinder die sind beide von alleine in der 36 ssw zur welt gekommen, hatte auch vorzeitige wehen.

jetzt bin ich zu haus und muss mich schonen, ich habe aber zwei kinder, mein mann ist den ganzen tag auf der arbeit, was ja nicht schlimm ist den er hlft mir so viel er kann.

ich habe immer wieder leichte wehen die man auf ctg sieht, und auch so bei jeder bewegung tut mir alles weh, an manchen tagen ist es echt schlimm.

soll ich vielleicht meine FÄ fragen ob sie mir, die geburt einleitet, mit wehentropf oder so
oder soll ich mich nach der 35+ssw aufhören zuschonen, das der kleine selber kommt.

ich kann echt nicht mehr, die schmerzen, das ziehen, kaum nachts schlafen und die nierenschmerzen machen mich echt fertig und müde.

ich will nicht zuerschöpft für die geburt seien.

die beiden letzten kinder kamen mit einem gewicht von 3050gr. und waren gern gesund.


Beitrag von sweetstarlet 14.11.10 - 17:44 Uhr

ich würd dann aufhören zu schonen u schauen das es allein kommt. andrerseits bei soviel beschwerden würd ich glaube einleitung verlangen

Beitrag von cemile-1985 14.11.10 - 17:50 Uhr

Alles Gute für morgen #liebdrueck

Beitrag von cemile-1985 14.11.10 - 17:58 Uhr

das sollte hier nicht hin sorry

Beitrag von die_elster 14.11.10 - 17:54 Uhr

Hallo,

ich bin kein Fan vom Einleiten aber wenn Du es garnicht mehr aushälst und der Doc sein ok gibt. Warum nicht?
Andereseid würde ich auch erst probieren, mich nicht mehr zu schonen und versuchen das Kleine von alleine raus zulocken.
Und da Du sagt das Deine Beiden, auch schon in der 36.SSW kammen warum sollte sich Nr. 3 dann nicht auch von alleine auf den Weg machen?

Wünsche Dir alles Gute.

Lg Heike+Pocke(ET-40)+Lindsey(3,5)+Ziva(2)#drache