Frage an die Expertinnen - Schleim oder Tempi?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alepha 14.11.10 - 17:55 Uhr

Sagt mal bitte, was gibt mehr Aufschluss über ES? Der ZS oder die Tempi?
Hab nämlich gelesen, dass die Tempi auch erst Tage nach dem ES ansteigen kann. Stimmt das?
Ich frage, weil bei mir ZS-Höhepunkt und Tempianstieg deutlich auseinanderfallen. ZS-Höhepunkt definitiv am 15.ZT. Tempi-Anstieg erst seit 19.ZT (gestern, also 5 Tage nach meinem vermuteten ES) und heute noch mal gestiegen.

LG Alepha

Beitrag von alepha 14.11.10 - 17:57 Uhr

Hier zur Ansicht mal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/336581/546134

Beitrag von ju.ra. 14.11.10 - 18:03 Uhr

hallo alepha,

das einzigste was wirklich wichtig ist um ss zu werden ist bienchen setzten.

wenn du dir mit dem es nicht sicher bist dann auf jedenfall alle zwei tage... damit sollte man den es abdecken können.

alles andere (temp messen, ZV beobachten) ist nur spekulation und hilft ja nicht effektiv zum ss werden...

verstehst du wie ich meine ;-)

Beitrag von alepha 14.11.10 - 18:09 Uhr

Ja, verstehe!;-)
Ist nur so, dass es mein erster Zyklus nach Absetzen der Pille ist und ich mühselig versuche, die Symptome meines Körpers zu deuten.
Wir wollen zwar ein zweites Kind, aber ich wäre erstmal froh, wenn ich wüsste, dass in meinem Körper alles so funktioniert wie es von Natur aus soll.:-D

LG und #danke

Beitrag von celebrian 14.11.10 - 18:06 Uhr

Hallo,
die tempi hat 5 tage zeit zum steigen, also ist bei dir alles gut so.
Ich drück dir die daumen.
LG celebrian

Beitrag von magenita 14.11.10 - 18:24 Uhr

Hallo,

bei mir weichen ZS und Temp-Anstieg auch gewaltig auseinander, daher berechnet Urbia meine FR -Tage immer falsch. Ich gehe aber nach dem ZS und meinem Bauchgefühl. Die Temp. ist, denke ich, auch vielen Störfaktoren unterworfen, der ZS nicht.

LG