Ist das der Mittelschmerz?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabi12 14.11.10 - 18:44 Uhr

Hallo,
seit gestern zieht und drückt es unten links an der Leiste oder Harngegend...habe aber keine Blasenentzündung.
Ich erwarte die nächsten Tage meinen ES und frage mich nun, ob das normal ist??

Bei meinen anderen ss habe ich das nie gehabt?!!

LG:-)

Beitrag von sparla 14.11.10 - 18:52 Uhr

Hi,
Ja das kann gut sein, um den ES hab ich so manche Wehwehchen..
Sparla

Beitrag von tinimini77 14.11.10 - 18:53 Uhr

Hallo,

ich habe das bald jedesmal. und manchmal drückt es auch auf den Darm. Das ist echt unangenehm. Aber was soll man machen. Da müssen wir wohl durch.

Tini:-)

Beitrag von sabi12 14.11.10 - 18:54 Uhr

Hallo,

also mein linke Unterleibsseite ist total druckempfindlich...mal schauen ob das so belibt oder sich wieder gibt!!??

Beitrag von sephora 14.11.10 - 19:49 Uhr

genauso fühlt sich mein ES auch an..dann starkte schmerzen mehrere Stunden wenn das Eichen springt *lol*

Beitrag von molesi 15.11.10 - 18:08 Uhr

Ja kommt hin. Ich habe das mehrere Tage und habe zudem auch diesen Harndrang. Am Anfang dachte ich auch an eine Blasenentzündung, doch jetzt ist es jeden Monat zur ES-Zeit so.

LG#winke