Wie Geburt herbeiführen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelloggmaus 14.11.10 - 19:42 Uhr

Hallo Mädels,
ich komme am Mittwoch in die 39.SSWund kann nicht mehr.Meine Frage steht ja schon oben. Sex fällt (warscheinlich) aus.Mein Männe kann es sich nicht so richtig vorstellen,wegen dem Bauch.Er durfte auch wärend der SS nur zwei Mal "ran",da ich kronische Unlust hatte.Jetzt nicht mehr so ganz*grins*

Naja,was kann ich den machen?
Morgen treffe ich meine Hebi wieder zur Akupunktur,werde sie auch nochmal fragen.
Achja,am vergangenen Mittwoch hat der FA gesagt,dass das Baby raus will,ich aber noch komplett "zu"bin.

Danke für eure Antworten.

LG kelloggmaus

Beitrag von steffken80 14.11.10 - 19:45 Uhr

Hallo,

bei mir hat damals heiss baden geholfen. War abends in der Wanne und morgens hatte ich Wehen.

Lg steffken

Beitrag von schweissperle 14.11.10 - 19:52 Uhr

hi,

wie wärs mit der löffelchenstellung? da stört der bauch doch nicht:-p
dann gibts noch heiss baden und viel laufen.
einen wehencocktail geben die hebis erst wenn man drüber ist...eigentlich.
es gibt homopatische kügelchen, die dir deine hebi geben kann. hat die gleiche wirkung wie akkupunktur oder himbeerblättertee. muss alles aber auch nichts bewirken. ich mag auch nicht mehr, aber jetzt haben wir es bis hier her geschafft, da packen wir das bisschen warten auch;-)

lg

Beitrag von angelika110977 14.11.10 - 20:16 Uhr

Ich hatte im Nov 2008 alles versucht.von sex ueber wehencocktail,sogar tampons mit nelkenoel.hat alles nichts geholfen.bei et +11 wurde eingeleitet.nachdem das ctg pathologisch war,wurde,als die herztoene bei den wehen
aussetzten ein kaiserschnitt gemacht.was kam raus:die nabelschnur war vor dem ausgang...es hat also nicht sollen sein...druecke dir die daumen!!!

Beitrag von nadinefri 14.11.10 - 21:29 Uhr

Das Baby will raus aber du bist noch zu??
Woran erkennt man denn sowas??