zweimal eisprung möglich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cupcakequeen 14.11.10 - 20:02 Uhr

hey wollt mal fragen ob es möglich ist, dass man in einem zyklus 2 mal einen eisprung hat?

Beitrag von wartemama 14.11.10 - 20:04 Uhr

Ja, das ist möglich. Die Eisprünge finden dann allerdings kurz hintereinander statt; dazwischen sollen höchstens 24 Stunden liegen.

Woher kommen sonst zweieiige Zwillinge? ;-)

LG wartemama

Beitrag von sephora 14.11.10 - 20:04 Uhr

Also eigentlich gibts nur einen ES, aber zb bei zwilligen können 2 eier in 24 stunden springen wenn sie zweieiig sind.

lg

Beitrag von cupcakequeen 14.11.10 - 20:07 Uhr

meinte wig ob da auch ne woche oder fast ne woche zwischen liegen kann...?

Beitrag von wartemama 14.11.10 - 20:07 Uhr

Nein, das ist nicht möglich.

Beitrag von cupcakequeen 14.11.10 - 20:12 Uhr

weil?
haben mir die ärzte abergesagt,lag vor 4 monaten im kh wegen unterleibsschmerzen...meinten ich hätte links nen es gehabt...knapp ne woche später sagte meine fä ich hätte am nächsten tag rechts nen es?!

Beitrag von wartemama 14.11.10 - 20:15 Uhr

Nach dem ES soll sich die hormonelle Situation einer Frau so verändern, daß kein weiterer ES mehr möglich ist.

Ich würde eher davon ausgehen, daß sich einer der Ärzte geirrt hat - wobei das natürlich nur meine Meinung ist; ich trage zum Glück keinen weißen Kittel. :-)

LG wartemama