Hab das Gefühl meine Kleine ist zerbrechlich????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ophelia85 14.11.10 - 20:14 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Meine Kleine ist 4 Monate alt, ist ca. 68cm groß und wiegt ca.7kg.
Egal wie ich sie anfasse knacksen öfters ihr Knochen.

Ist das denn normal? Hab Angst ihr wehzutun, bin schon immer sehr zart zu ihr? Kann ich ihr wehtun?
Sie selbst merkt überhaupt nichts davon.

Lg

Beitrag von mirkonadine 14.11.10 - 20:23 Uhr

Hey,


ohhh ja die Frage habe ich mir auch schon gestellt, bei meiner Maus ist das auch noch und sie ist fast 16 Wochen.

bin gespannt auf die antworten.

lg

Beitrag von babygirl2010 14.11.10 - 20:59 Uhr

Ist bei Lea auch so und sie ist bereits 8 Monate, wiegt 8,5 kg und is 74 cm groß.

Beitrag von carana 15.11.10 - 10:20 Uhr

Hi,
meine hat 71 cm und circa 7,6 Monate - ist aber auch schon 14,5 Monate - was meinst du, wie dir das dann vorkommt ;-)
Aber keine Angst. Du kannst nichts zerbrechen. Meine Freundin war mal (sie ist Journalistin) in einem Prozess, in dem es um Babymisshandlung ging. Das Baby hatte mehrfach gebrochene Knochen. Der Gutachter hat gesagt, dass Babyknochen wie saftige, grüne Frühjahrs-Äste sind. Die kann man eher biegen, da bricht erst einmal nichts. Damit du was kaputt machst, ist schon rohe Gewalt nötig...
Lg, carana