Baby 8 Monate verweigert Abendflasche und hat Nachts hunger

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von daru 14.11.10 - 20:29 Uhr

Hallo Zusammen. Bis anhin hat unser Kleiner immer super geschlafen - seit der 6.-en Lebenswoche ohne Probleme durchgeschlafen. Wir sind also sehr verwöhnt mit ihm;-)!

Seit ein paar Wochen verweigert er Abens die Flasche und auch vom Abendbrei isst er nur wenig. Er schein mir ab 17:30 zu müde um in irgend einer Form zu essen. Seither wacht er nach Mitternacht auf und möchte eine Flasche. Danach schläft er bis knapp 06:00 Uhr weiter und hat wieder kohldampf. Eigentlich ist das ja völlig Ok und stört mich auch nicht weiter. Aber ich finde es auch schade, wenn er sich nun Nachts die Fläschchen angewöhnt und tagsüber nicht richtig isst. Hat uns jemand einen Tipp?

Vielen Dank
Daru

Beitrag von rote-hexe 14.11.10 - 20:48 Uhr

Hm,komisch,also wir machen es so,daß wenn unsere Maus(aktuell 6 Mon) abends extrem müde ist(so gegen 19.00h),aber noch keinen Hunger hat bzw. nur wenig trinkt,dann wecke ich sie,wenn wir ins Bett gehen(so ca.22.30/23.00h) und gebe ihr dann ne Flasche.Die trinkt sie dann aus und schläft bis morgens ohne Probleme weiter...das kommt Gott sei Dank nur selten vor,aber ich stehe nachts auch nicht mehr auf,auch wenn es jetzt wieder Kritik hagelt von wegen das Baby sagt wann es Hunger hat etc....bei uns klappt es so gut!

Beitrag von xanadoo 14.11.10 - 22:24 Uhr

Wir machens genauso... Jona ist nun 6,5 Monate alt und die letzte Flasche bekommt er gegen 22 Uhr wenn wir schlafen gehen. Die trinkt er im Halbschlaf leer und ratzt dann bis morgens durch :-)

LG, Katharina

Beitrag von daru 15.11.10 - 09:34 Uhr

gugus-vielen dank! wir werden es auch mal so versuchen. bis anhin hat es immer super gereicht, aber eben, die mäuse und der bedarf ändert sich halt immer wieder;-)

liebe grüsse
daru