SS-Test Pregnafix?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von ??? 14.11.10 - 21:16 Uhr

Hi!

Ich hab den Verdacht, schwanger zu sein. Kann aber nicht genau sagen, ob ich überfällig bin, denn mein Zyklus schwankt in letzter Zeit gewaltig.
Meine letzte Mens war am 10.10., aber total schwach.
Naja, nun hab ich das GEfühl, meine Brüste platzen bald und mir ist ständig schwindelig.
Könnten natürlich auch PMS sein.

Hab mir jedenfalls einen Test geholt, den blauen Pregnafix vom Schlecker (ein 25er) und hab ihn am 9.11. nachmittags gemacht.
Da erschien ein ganz hauchzarter Streifen.
Jetzt meine Frage-hatte jemand bei diesem Test schon mal Verdunstungsstreifen?

Ach ja, und auch wenn ich weiß, wie bescheuert es ist, hab ich heute Morgen über den gleichen Test nochmal gepinkelt, aber verändert hat sich dadurch nichts. #klatsch
Ich weiß, er ist für die einmalige Anwendung, aber was tut man nicht alles aus Verzweiflung?!?!?

Es wäre ein absoluter Unfall, denn ich hab schon 3 Kids und bin fertig mit der Familienplanung!

Beitrag von wartemama 14.11.10 - 21:20 Uhr

Ich meine, daß der blaue Pregnafix ein 10er ist? #gruebel

Der Pregnafix ist m.E. sehr zuverlässig.... vor allem, wenn der zweite Strich innerhalb der angegebenen Zeit erschienen ist. Ich habe auch noch nichts davon gehört, daß dieser Test eine VL hat.

LG wartemama

Beitrag von 5kids. 14.11.10 - 21:45 Uhr

Zuerst mal hat meine Vorschreiberin Recht: Es ist ein 10er - ebenso wie der rosane,der jedoch günstiger ist. Ich selbst hatte schon eine Menge VL`s - darunter auch beim blauen Pregnafix. Ich empfehle dir da eher den rosanen oder aber den Testamed ( der ist allerdings ein 25er ). Beide sind extrem zuverlässig.#pro
LG
Andrea

Beitrag von solania85 15.11.10 - 00:01 Uhr

hey,

warum kannst du denn nicht verhüten wenn du mit der familienplanung abgeschlossen hast?

Beitrag von schnulli2007 15.11.10 - 05:36 Uhr

Was bitte ist denn das für eine hilfreiche Antwort? Ich glaubs ja nicht...

Beitrag von wartemama 15.11.10 - 07:47 Uhr

Wir sind hier im Forum "ungeplant schwanger". Betonung liegt auf "ungeplant"..... #aha

Beitrag von ??? 15.11.10 - 08:42 Uhr

Warum ich nicht verhüten kann? Weil ich so gerne mal in diesem Forum posten wollte, und dazu muß ich ja ungeplant schwanger sein! Oder auch nur deshalb, damit du mir hilfreiche Antworten geben kannst!!!!
Doofe Frage, echt!!!!
Gibt schon mal sowas wie Verhütungspannen!!!!


Allen anderen vielen Dank für die helfenden Antworten.
Hab am 2.12. sowieso einen FA-Termin, bis dahin versuche ich mich nicht weiter verrückt zu machen. Vielleicht kommt die Regel ja in der Zwischenzeit!

LG!