Himbeerblättertee, Heublumensitzbad... usw.???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mimia24 14.11.10 - 21:19 Uhr

Hallo,

bin in der 35.SSW schwanger und habe schon öfters gelesen, dass man als geburtsvorbereitende Maßnahmen eben Himbeeblättetee trinken kann und Heublumensitzbad machen kann... Ab wann sollte man damit anfangen, wie wirkt es genau? Wo kann ich das kaufen? Was kann man noch geburtsvorbereitend machen?#schein

Alles Liebe wünscht euch Michele mit Denis 3,5 Jahre und Prinzessin inside 35.SSW:-D

Beitrag von seluna 14.11.10 - 21:31 Uhr

Kannst du beides in der apotheke kaufen, kostet auch nicht immens viel.
Beides lockert das Gewebe auf, stärkt die Muskulatur und bereitet dein Unterleib quasi auf die Geburt vor.
Ich ahbe mit beiden ab der 36 ssw angefangen.
Den tee anfangs 1 Becher am tag, zum et hin, erhöhen, am ende hab ich ne kleine Kanne am Tag getrunken.
Drüber sitzen bleiben bis es merklich abkühlt.

Das Dampfbad.
Schüssel ins klo hängen, handvoll Heublumen rein und mit einem großen Becher kochendem Wasser übergiessen.
Unterleib frei und aufs WC setzen, darauf achten das die Schamlippen nichts im Wasser hängen...glaub mir das tut weh :-D
Ich spreche aus Erfahrung.





Zusätzlich ab der 36 ssw, Dammmassage. gibt von Weleda ein Öl dazu.
Das gibt es z.b bei Budni und lockert das Gewebe, beugt Dammschnitten vor.

http://www.weleda.de/Naturkosmetik/Schwangerschaft/DammMassageoel.html

http://www.weleda.de/Themenwelten/Schwangerschaft/damm-massage-anwendung.html

Das übernimmt oft auch gern der Papa :-)


Bekomme mein viertes kind, habe bei den andeen drei immer alles angewendet und hatte noch nie eine Dammverletzung