Habt ihr Ideen für einen zweijährigen Fußballfanatiker zu Weihnachten?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dani240381 14.11.10 - 21:27 Uhr

Mein Sohn ist im September zwei geworden und außer Bällen, und Kugelbahnen findet er wenig interessant. Außer das Playmobil in dem Kinderzimmer der großen Schwester.

Bälle und Kugelbahnen haben wir nun schon in allen Variationen, auch die von Haba mit vielen Érgänzungen.

Nun überlege ich was ich ihm kaufen kann, aber finde eigentlich Playmobil nicht so sehr sinnvoll.

Zum Geburtstag im September bekam er ein Parkhaus, Hama Maxi Perlen, und noch ein paar kleinere Geschenke, aber diese Sachen waren sehr schnell out!

Ich muss ihm aber doch wenigstens ein zwei Päckchen unter den Baum legen und wenn es nur Kleinigkeiten wären und der Rest wird in die Spardose gesteckt.

Habt ihr ne Idee, oder was schenkt ihr euren Kids?

Würde mich sehr freuen vielleicht durch euch Anregungen zu bekommen.

Das Problem ist ja auch, dass wir z.B. Duplo Legos in Massen haben, da meine Kids größere Cousins und Cousinen haben und vieles bei uns landet.
Genauso wie ne Holzeisenbahn existieren auch viele andere kreative Dinge bei uns.

LG Dani

Beitrag von 98honolulu 14.11.10 - 21:31 Uhr

Unser Sohn liebt ebenfalls Bälle und bewegt sich unheimlich gerne. Hoch im Kurs steht hier der Drehsessel von Ikea, mit diesem Stoffverdeck zum Runterziehen.

LG

Beitrag von chrilli 14.11.10 - 22:26 Uhr

Huhu!

Wie wäre es mit einem kleinen Fußballtor?

LG

Beitrag von schlumpfine2304 15.11.10 - 10:10 Uhr

hi
unser sohn bekommt von uns ein vorlese-buch zu weihnachten ...

das reicht auch ... wenn ich schon an die ganzen geschenke von omas/opas, freunden, bekannten etc. denke, wird mir schon wieder anders.

die knirpse können das gar nicht alles erfassen.

an deiner stelle würde ich auch mal über nützliche sachen nachdenken! winterschuhe, mütze, bettwäsche, pullover, duschbad ... kleinigkeiten halt. spielzeug ist meist viel zu schnell out!

lg a.

Beitrag von ashaka 15.11.10 - 22:52 Uhr

Hallo Dani,
habe erst eben dein Post gelesen. Nun ja, wenn dein Kleiner so fußballbegeistert ist, wie wäre es mit einem ganz tollen Trikot für ihn für ca. 30 €? Ich habe im Sommer für meinen Sohn bei Ebay beim Mitglied "fansport48" ein Trikot + Hose + Stutzen für noch nicht mal 30 € gekauft. Das tolle an dem Trikot ist, daß man sich gratis die Trikotnummer plus Namen aussuchen kann!!!! Mein Sohn wollte unbedingt die Nummer 10 und seinen eigenen Vornamen auf dem Trikot gedruckt haben und als die Sachen ankamen, war er total begeistert. Ich aber auch, denn der Kontakt zum Verkäufer war sehr freundlich, fair und schnell und die Qualität des Trikots ist auch sehr in Ordnung, zumal alles zusammen noch nicht mal 30 € kostete! Na, wäre das ein Knaller für deinen Kleinen unterm Weihnachtsbaum?
Ich habe das Trikot schon ab Gr. 116 gesehen. Da die Trikots eher klein ausfallen, habe ich bei meinem Sohn einfach 2 Nummern größer bestellt und es paßt optimal. Also, keine Sorge, wenn Du in 116 bestellst. Schaue es dir doch einfach mal bei Ebay an. Viel Spaß beim Stöbern!
Liebe Grüße
Ashaka