Feigwarzen in der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von hardcoreperle 14.11.10 - 21:35 Uhr

Hallo!
ich habe vor kurzem festgestellt das ich "Feigwarzen" im Genitalbereich habe.
Jetzt habe ich Angst das mein ungeborener Sohn sich damit infiziert und das ich einen Kaiserschnitt machen muss.
Wollte eigentlich das mein Kleiner Engel auf normalem Wege kommt.
Was nun?#kratz