Peinliche tempi-mess- frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elfenfeesarah 14.11.10 - 21:49 Uhr

Hallo,

ich messe die tempi vaginal, und heute morgen beim messen kam 36,4C raus.
ich dachte, das kann nicht sein, nochmal nachgemessen, diesmal tiefer rein gemacht das thermometer, und schwupps, 36,8C.
bin genauso liegen geblieben etc.

jetzt hab ich überlegt, dass bei mir nach dem 1.11 meinem vermutlichen es, einfach nur ein messfehler vorlag #schein als danach die tempi "fiel", ganz einfach durch das thermometer.
hier mein zb:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/697647/546127

wie tief macht ihr das?

glg #winke

sarah

Beitrag von sparla 14.11.10 - 21:52 Uhr

Hi sarah, das ist natürlich schwierig zu sagen.. aber du hast ja reichlich Bienchen gesetzt hauptsache das stimmt.
Sparla

Beitrag von wartemama 14.11.10 - 21:57 Uhr

Ich messe zwar nicht vaginal, aber es reicht, wenn Du nur die Spitze des Thermometers einführst. Nicht bis zum Anschlag reinstecken. #schein

LG wartemama

Beitrag von sparla 14.11.10 - 21:59 Uhr

#rofl