Ganz ganz wichtige Frage!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von layali 14.11.10 - 21:59 Uhr

hab seid ein paar stunden ständig bauch erhärtung(komische wehen)...also sagen wir seid ca. halb 6(18) bestimmt schon um die 10 mal wenn nich noch mehr hab nicht mit gezählt

meine FÄ meinte mal zu mir so 5-10 sein normal aber das am ganzen tag und ich hab das nun nur allein ein ganzen abend lang schon...soll ich jetzt warten, zählen und gucken was passiert oder lieber mal ins KH???????

meine kleine ist aber fleissig am strampeln also kanns echt nicht einschätzen

PS. weh tut es nur manchmal
hoffe mir kann da grad jemand weiter helfen und mir sagen was ich nun lieber tun sollte :-(

Beitrag von supermutti8 14.11.10 - 22:02 Uhr

ich tip mal auf senkwehen oder starke übungswehen....

wenn du in die wanne gehst ,sollten sie aufhören oder schwächer werden ..

Beitrag von layali 14.11.10 - 22:03 Uhr

hab nur leider keine wanne, reicht auch warm duschen???

Beitrag von woelkchen1 14.11.10 - 22:06 Uhr

Ich hab es auch mit Wärmeflasche oder sowas gut mitbekommen- also meine Senkwehen sind dann weniger geworden. Es geht um die Entspannung bei der Wärme- ich denke, in der Dusche zu stehen ist nicht so entspannend, wie mit Wärmekissen auf der Couch zu liegen!

Beitrag von layali 14.11.10 - 22:07 Uhr

stimmt schon, also auf zur wärmflasche :-)

Beitrag von supermutti8 14.11.10 - 22:07 Uhr

ja

Beitrag von pichilein 14.11.10 - 22:04 Uhr

Hallo!
Wenn du dir unsicher bist, fahr lieber ins KKH (die schicken dich schon wieder nach Hause ;-))
Ich würd allerdings eher auf Fehlalarm tippen, denn bei Wehen spürst du dein Baby eigentlich nicht mehr (ich mal zumindest).
Aber ich bin kein Arzt und kein Hellseher!
Wünsch dir alles Gute!!
LG

Beitrag von layali 14.11.10 - 22:06 Uhr

vielen dank..werd vllt einfach mal durschen gehen und versuchen mich mal zu entspannen mal sehen was dann so kommt :s...

Beitrag von erdbeerle84 14.11.10 - 22:06 Uhr

leg dich mal in ne warme wanne. wenns danach nicht weg ist kann es sein dass es eröffnungswehen sind. aber brenslich wirds erst wenn sie alle 10-15 min regelmäßig und unerträglich werden.

Beitrag von layali 14.11.10 - 22:11 Uhr

okay, dann bin ich mal gespannt mit der wanne wird zwar schwer weil ich selber keine hab aber vllt geht ich einfach mal zu dem schwiegereltern hoch und versuchs mal...

danke euch allen für die antworten #herzlich