Lippenspalte, (hasenscharte)erkennbar normaler ultraschalluntersuchung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erdbeerle84 14.11.10 - 22:40 Uhr


Lippenspalte, (hasenscharte) erkennbar bei normale ultraschalluntersuchung?

hallo ich bin in der 25 ssw und wollte wissen ob jemand von euch damit erfahrung hat.
könnte ein guter arzt das erkennen, bei einer normalen ultraschalluntersuchung, ob ein baby eine lippenspalte hat?
danke euch schonmal für eure antworten.
lg

Beitrag von nela2008 14.11.10 - 22:50 Uhr

Hallo Du, #winke

ja, das kann durchaus erkennbar sein.
Die Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte meines Sohnes wurde in der 20. SSW beim US entdeckt.

Wenn Du zu dem Thema noch weitere Fragen hast, kannst Du mich auch gerne über VK anschreiben.

Alles Gute!

lg

Beitrag von kottiliene83 15.11.10 - 05:10 Uhr

huhu

mein gyn hat mich deswegen zum organscreening überwiesen, er meint die pränatalmediziner haben bessere ultrschall geräte un können das besser erkennen... Mein vater hatte die spalte und wir möchten gern wissen ob krümelchen das auch hat...


lg


Jessi ( Halbzeit 20+1 ssw#verliebt#verliebt)

Beitrag von oronar 15.11.10 - 07:27 Uhr

Ja das könnte er... mein Doc hat letzte Woche noch gesagt, zu diesem Thema sieht alles gut aus!!!!!

Also Daumen hoch......

Beitrag von hebigabi 15.11.10 - 08:15 Uhr

Wenn dein Kind sich nicht frontal zeigen will kann man es auch locker übersehen - alles schon erlebt!

LG

Gabi