Hochstuhl Hauck oder Herlag

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -...leni...- 14.11.10 - 22:56 Uhr

Hallo zusammen,

wir wünschen uns für unser Söhnchen ein Hochstuhl zu Weihnachten. Jetzt stehen wir vor der Wahl ob den Tipp Topp von Herlag oder den Alpha von Hauck.

Ich weiß der Stokke hat besser abgeschnitten in dem Test im Jahr 2007. Aber das Design gefällt uns einfach nicht. Ich weiß es kommt nicht auf das Design an sondern auf die Sicherheit. Aber da unterscheiden sich die Stühle kaum.

Hat einer also Erfahrungen mit einem von den beiden o.g. Stühlen?

Danke

Beitrag von sonne_1975 14.11.10 - 23:04 Uhr

Wo unterscheidet sich die Sicherheit von Hauck und Stokke kaum? Das wäre mir ganz neu...

Das Design vom Alpha ist doch ähnlich mit Stokke, nur das Alpha eben noch ein Brett hat (A von der Seite und Stokke ist ein Z). Finde ich ehrlichgesgt, voll hässlich (Alpha).

Beitrag von anom83 14.11.10 - 23:15 Uhr

Hallo,

also wir haben den Tipp Topp und sind sehr zufrieden. Den Hauck kenne ich selbst nicht, aber ich kann dir den Hochstuhl von Herlag empfehlen.

LG Mona

Beitrag von mila... 14.11.10 - 23:23 Uhr

haben den hauck alpha und sind positiv überrascht , obwohl ich eigentlich von hauck keine qualität erwartet hatte. ist siet einem jahr jeden tag in gebrauch , steht bombenfest , ist stabil auch sonst gut. warum mehr zahlen?

Beitrag von sarah2810 14.11.10 - 23:32 Uhr

Haben den Herlag und sind sehr zufrieden...
Von Hauck hört man hier selten was gutes.

Beitrag von alinasmama2003 15.11.10 - 07:01 Uhr

wir haben seid neusten den hauck alpha, und ich find ich finde ihn klasse.
lara hat richtig spass in dem stuhl.
also ich kann ihn echt empfehlen.
(sorry, fürs klein schreiben, aber ich habe die kleine auf dem arm )
liebe grüsse

Beitrag von nastja23 15.11.10 - 07:35 Uhr

wir haben einen hochstuhl von herlag und sind total zufrieden damit....

Beitrag von katleolis 15.11.10 - 08:03 Uhr

Hallo,

also wir haben den Alpha von Hauck seit 4Jahren für unsere Großen. Er hat zwar ein paar Gebrauchsspuren, aber ist immer noch gut dabei und stabil. Unsere Kleine wird auch so einen bekommen, wenn sie so weit ist.

Ich kann den Hauck nur empfehlen, auch wenn ich sonst von Hauck nicht so begeistert bin.

LG, Katja

Beitrag von missy0675 15.11.10 - 10:09 Uhr

Hallo,

also ich kenne beie Stühle aus der Praxis. Der Hauck ist halt nicht so langlebig denke ich, hält auch nicht so viel Gewicht aus (auf unseren tipptopp kann ich mich mit meinen über 55kg bedenkenlos hinsetzen, beim hauck hab ich das auch mal machen wollen, bin aber gleich wieer aufgesprungen als es geknackt hat).
Aber gute 20 kg (so viel wiegt meine Tochter momentan) hält der Hauck auch problemlos aus.

Den Tipp Topp haben wir damals u.a. übrigens gekauft (müsste 2005 gewesen sein) weil ich Ökotest mit "sehr gut" bewertet hat. Mir ist auch nach 5 Jahren im täglichen Gebrauch für inzwischen kanpp 6jährige Tochter nicht "unsicheres" oder störendes an ihm aufgefallen - dehalb hat der kleine Bruder auch einen bekommen, den er allerdings noch nicht nutzt da er noch nicht sitzen kann.

Grüsse,
missy