Zahnbürste

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ficus 15.11.10 - 01:15 Uhr

Hallo,

ich wollt mal in die Runde fragen (bzw. mache es ja jetzt), welche Zahnbürste(n) ihr für eure Kleinen verwendet.
Wir sind gerade nicht so sonderlich zufrieden, probiere gerade einige neue Bürsten aus, eine war schon gleich nach dem ersten Putzen bzw. drauf rum kauen an den Kaustellen kaputt und wir mussten sie entsorgen.

LG
ficus

Beitrag von haseundmaus 15.11.10 - 07:37 Uhr

Hallo!

Wir haben die Dr. Best Flexolino (glaub so heißt sie). Bin sehr zufrieden damit und sie hat schön weiche Borsten. Wir hatten auch mal billige, solche im Doppelpack vom Rewe oder Penny, waren an sich iO, aber die Borsten waren eindeutig zu hart.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009

Beitrag von jenna26 15.11.10 - 08:39 Uhr

HAllo
Wir nehmen die von DM und sind echt zufrieden.

LG Jenna

Beitrag von huhn74 07.02.11 - 14:25 Uhr

Hallo,
wir nehmen die Lernzahnbürste von MAM und sind mit der sehr zufrieden.
Der Hals ist extra lang, damit Mama/Papa und Kind gemeinsam putzen können. Stiel und Kopf sind aus Gummi, damit sich die Kleinen nicht verletzten und auch nix passiert, wenn sie drauf rumkauen. Borsten sind abgerundet!

Gibt es online unter:
http://www.medcarevisions-shop.de/product_info.php?info=p607_MAM-Lern-Zahnbuerste-mit-extra-langem-Griff.html

Viel Erfolg!

Beitrag von ficus 07.02.11 - 14:54 Uhr

Hui, welch späte Antwort noch. Dankeschön.