Welche Ovulationstests sind gut?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunny_harz 15.11.10 - 07:49 Uhr

Hallo,

ich habe gerade mal bei 3-2-1*** nach Ovu-Tests geschaut....die sind ja rel günstig da.
Welche sind denn gut?

LG; Sunny

Beitrag von moglibalu 15.11.10 - 07:52 Uhr

Ich finde die von CB (Clearblue) am besten. Weil man eindeutig gesagt bekommt was Sache ist. Entweder man hat den :-), dann weiß man woran man ist oder man hat ihn nicht und muss warten. Leider etwas teuer, aber das sollte einem die Sache dann wert sein.

Beitrag von knutschi2009 15.11.10 - 07:53 Uhr

Also ich habe die erfahrung gemacht das die Clearblue digitalen ovus die besten sind da brauch mal nicht überlegen ist er jetz posetiv oder nicht entweder es kommt in Kreis oder ein :-)


sind zwar bissel teueren aber dafür die besten

Beitrag von jwoj 15.11.10 - 07:57 Uhr

Ich finde die Clearblue gerade deswegen nicht gut :-p.
Ich will ja im Normalfall die fruchtbare Zeit insgesamt eingrenzen können und nicht nur den Smiley-Tag. Da sind doch Ovus, die dir den Anstieg anzeigen mit Strichen viel besser als die, die nur einmalig einen Smiley anzeigen...#kratz

Beitrag von mamimona 15.11.10 - 08:06 Uhr

sehe ich auch so,man will ja vorher auch noch schön bienchen setzten.
ja ich weiss,12-36 std später ist der es,aber die bienchen,die man vorher setzt,bringen bestimmt auch was.

Beitrag von sephora 15.11.10 - 08:26 Uhr

Ich habe mir mal so nen 50er pack ovus von Aide bestellt. Die waren super günstig, aber bis jetzt sind die immer negativ gewesen. Ausser ein einziges Mal.
Jetzt weiss ich nicht, ob ich wirlich keinen ES hatte oder ob die Teile schrott. sind.

lg

Beitrag von johanna32 27.11.10 - 23:36 Uhr

Wir sind mit Ovu-Tests leider gar nicht zurecht gekommen - die Ergebnisse waren nie eindeutig genug - auch nicht mit den Clearblue Tests.

Wir können den Cyclotest Baby Computer zur Ermittlung der besten Tage für die Empfängnis im Zyklus wärmstens empfehlen.

Ist zwar etwas teurer, aber das ständige Ovu-Test keufen geht auch schnell ins Geld...

Außerdem lässt sich der Cyclotest Baby nach erfolgter Mission weiter "vererben" oder als Hilfsmittel für eine natürliche Verhütung verwenden. Da hat man dann zumindest was von seinem Geld.

LG #winke #niko