Hungerstreik!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sizzy 15.11.10 - 08:12 Uhr

Sorry, ich muss mich mal eben auskotzen.
Ich bin jetzt 10.SSW und leide schon seit 5 Wochen unter Daueruebelkeit. Die letzten 2 Wochen ists zum Glueck schon etwas weniger geworden (nicht mehr 24 Stunden pro Tag) aber auch nur solange ich nicht esse.
Ich hab mittlerweile schon 4 kg abgenommen. Ich zwinge mich jeden Tag zum Essen, nach ein paar Happen kommt dann sofort wieder die Uebelkeit. Es frustriert mich total und ich hab schon keinen Bock mehr ueberhaupt zu kochen, weil ich weiss, mir gehts nach dem Essen eh wieder sch..... :-(
Ich will natuerlich, dass der Zwerg gut mit allem was er braucht versorgt wird und merke auch wie meinem Koerper so langsam die Energie ausgeht.

Am Wochenende koennen wir endlich zu meinen Eltern fahren und ihnen von der Schwangerschaft erzaehlen, aber ich rechne schon damit, wie mir jeder sagt, wie schoen ich doch abgenommen habe :-[

Sorry fuer das #bla ich musste einfach mal meinen Ess-Frust loswerden

Beitrag von lalelu-86 15.11.10 - 08:43 Uhr

hey
mir gings am anfang ähnlich, ich hab nur abgenommen und jetzt? jetzt mosert mein FA schon weil ich zuviel zunehme #schock

glaub mir, sobald die übelkeit weg ist, kommt auch dein appetit wieder.

lg

Beitrag von edidet 15.11.10 - 08:46 Uhr

Bei mir ist es leider umgekehrt.
Ich leide auch unter Dauerübelkeit, nur wird es besser wenn ich was esse,nur esse ich so viel zu viel, und ich hab auch schon drei kilo zugelegt :-(
Ich hoffe dass bald die Übelkeit vorbei ist, und sich mein Essverhalten wieder normalisiert...

Beitrag von lunes 15.11.10 - 09:24 Uhr

du mir gehts bzw gings genauso.
ich bin jetzt 15ssw und bis zur 13 ssw war mir daueruebel...habe gute 5kg abgenommen und konnte nichts essen geschweige denn fuer meine familie kochen. selbst wenn mein mann gekocht hatte, habe ich die kueche gemieden wegen dem geruch...vorallem fleisc...baeh das schmeckt mir gar nicht mehr.

dachte das hoert nie auf...doch seit ein paar tagen kommt der apetitt wieder. fruehstuecke wieder und auch so esse ich mehr...fast wie frueher nur kein ei und kein fleisch.

also kopf hoch...noch 2/3 wochen und bei dir ists sicher auch wieder gut.

lg annika #ei 14+0