Die Pest ist da!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von helele 15.11.10 - 08:54 Uhr

Muss mich jetzt mal hier ausheulen.
Habt ihr auch das gefühl wenn eure mens kommt das ihr nicht mehr könnt. Und dann hat mein Mann eben auch noch gefragt und angerufen. Hab natürlich sofort angefangen zu weinen.
Bei uns in der Umgebung ist jetzt auch jeder schwanger und das macht die sache nicht gerade einfacher.

Danke für zuhören

Beitrag von majleen 15.11.10 - 08:56 Uhr

Am Anfang wars bei mir auch nicht anders. Jetzt bin ich aber entspannt. Das negativ denken bringt ja leider auch nichts.

Leider ist es ganz normal, wenn es 1 Jahr dauert. Bei uns sinds bald 2 Jahre. Viel Glück im nächsten ÜZ #klee

Beitrag von chriss0703 15.11.10 - 09:01 Uhr

Hallöchen,
nun ich bin mittlerweile auch etwas gelassener geworden, zu anfang kamen mir auch sehhhr oft die Tränen, aber wie meine Vorgängerin schon sagte...es bringt absolut nichts sich so stark unter druck zu setzten. Versuch es einfach mal so zu sehen....neuer Zyklus neues Glück und jede Menge Liebe.....
Wünsche dir auch viel Glück für den nächsten ZK#klee#klee

LG Kathi ÜZ-glaub 14 oder 15;-)