positiver Ovu, Eisprung, aber keine steigende Tempi?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cyberchen 15.11.10 - 09:32 Uhr

Hallo,

ich hatte vermutlich gestern meinen ES. Dafür sprechen ein Ultraschall bei der FÄ und ein positiver Ovu am Samstagnachmittag.

Meine Tempi steigt aber nicht: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/601311/547500

Warum ist das so? Ist mein erster Zyklus mit Tempi-Messung, deswegen freu ich mich über ein paar Tipps. Danke!

Beitrag von jwoj 15.11.10 - 09:39 Uhr

Bei manchen Frauen steigt die Tempi erst einige Tage nach dem ES an.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von cyberchen 15.11.10 - 09:41 Uhr

Echt? Das wusste ich gar nicht. Danke, Du hast mir damit ein bisschen den Tag gerettet ;-)

LG

Beitrag von zazazoo 15.11.10 - 11:07 Uhr

Meine Kurve ist auch kaum angestiegen bzw. ist ein stetiges Auf und Ab. Dabei hat mein Ovu positiv angezeigt - naja, ich warte bis NMT und dann sehen wir weiter. Ich drück die Daumen, dass es bei dir auch bald was zu feiern gibt #fest