Dezembis alles ok bei euch ??? SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von night72 15.11.10 - 09:37 Uhr

Man kann die Tage schon zählen, man wird von Tag zu Tag aufgeregter, vielleicht hofft man: Es könnte ja eher losgehen.

Und doch ist man froh, das Kleine Quitschfedel im Bauch zu spüren auch wenn die Tritte langsam schmerzhaft werden, aber kümmert uns das? Ich denke nicht wirklich denn jedes kleine Zeichen sagt uns ja, es geht ihm/ihr gut und so soll es ja auch sein.

#nikoSchön ist auch der Gedanke zu Hause zu sein, Weihnachtsdeko in der Wohnung, gedimmtes Licht, der Baum schön geschmückt , im Hintergrund leise Musik- müssen ja keine Weihnachtslieder sein- dem Partner im Arm und Klein Würmchen ist mit dabei, das allererste Weihnachten...so schön und verträumt...sorry voll von der Rolle gerade.

Aufwachen, wie gehts euch?
Ich erfahre morgen wann ich zum Ks muss , mir geht vielleicht die Muffe aber ich lenk mich mit dem Babyzimmer ab, verändere noch Kleinigkeitenetc... zuviel bekomme ich bei der Auswahl der Babysachen ich habe einfach zuviel, oder nehme ich doch für den Aufenthalt im KHS Babysachen mit oder lieber die von der Klinik ich bin hin und her gerissen und so verdränge ich auch die Angst die mir in den Knochen steckt, am liebsten würde ich laut schreien...#zitter

Ansonsten gehts uns gute meine Werte aus der 34. ssw sind fast 45 cm und 2400 gr schwer, mit ist aufgefallen das der Kleine in den letzten 3 Wochen nur 3 cm gewachsen ist, aber wenn was unbedenklich wäre hätte meine FÄ sicher was gesagt.

Auf zum Endspurt
Michaela ssw 35

Beitrag von baby-no-2 15.11.10 - 09:45 Uhr

Guten Morgen,

ja die Tage zähle ich auch schon...

Mittlerweile sind wir am planen, sollte es Weihnachten/Sylvester los gehen.

Termin : 28.12.2010!!!!!!!!

Baby hat am Donnerstag ca. 2100 Gramm gehabt, komme morgen in die 35. SSW, ab morgen bin ich offiziell im MuSchutz, obwohl ich schon lanmg nicht mehr arbeiten gehen darf, aber somit ist wieder ein Abschnitt geschafft.

Meine Luft und Senkwehen machen mir zu schaffen, und Sodbrennen ist auch wieder zurück gekehrt....

Teilweise wünsche ich mir, das es alsbald vorbei ist, andererseits werde ich es vermissen, da dies 100%ig meine letzte Schwangerschaft ist!!!

LG Antje mit Celine(8), Romy(2) und Baby inside(morgen 35.SSW!)

Beitrag von night72 15.11.10 - 09:49 Uhr



Das Datum ist ja echt gemein 28.12...aber ich denke/hoffe für euch, das es eher losgeht, beschwerlich ist es ohnehin schon.

Beitrag von baby-no-2 15.11.10 - 09:59 Uhr

Was willste machen, wir sind ja Quasi selbst dran schuld....

Was herzeln wir um diese Zeit...;-)

Beitrag von sabriina 15.11.10 - 09:51 Uhr

Huhu :-)
Du hast genau einen Tag vor mir ET ;-)

Uns gehts auch ganz gut...außer die kleinen wehwehchen die man so hat...aber was solls -da müssen wir durch :-)

ohhh jaa wenn ich an weihnachten denke...#schein
schön wäre es wenn wir da schon zu dritt wären...
aber bei meinem glück...lässt madame sich schön zeit #schwitz

Naja hauptsache es geht ihr gut :-)

Die tritte werden bei uns auch langsam schmerzhaft...immer schööön in die seite rein -.-'
Und den Hintern immer schön an den Rippenbogen drücken#rofl

Aber ich bin genauso froh das ich sie oft spüre---da ich ja dann weiß..bzw. denke das es ihr gut geht :-)

Wenn ich an die geburt denke werd ich ganz schön nervös um ehrlich zu sein...
aber auf der anderen seite freu ich mich auch sehr drauf...!

Nur noch 38 Tage bis ET und Weihnachten#huepf

Liebe Grüße


Beitrag von night72 15.11.10 - 10:06 Uhr

Naja sehen wir es positiv, im Sommer können wir mit den kleinen schön plantschen, als mit dicken Wintersachen durch die Gegend zu düsen, ich finde das alle male besser als mir den Ar... abzufrieren.
Michaela

Beitrag von paulinchen84 15.11.10 - 10:09 Uhr

Guten Morgen,

ja nur noch 31 Tage #huepf #huepf #huepf...dann ist unser Sonnenschein endlich da. Das hoffe ich zu mindest denn ich möchte auch gern, dass wir Weihnachten schon zu 3 sind.

Am meisten hoffe ich, dass ich normal entbinden kann und einem KS aus dem Weg gehen kann. Denn meine FA macht mir ziemlich Angst, da unsere kleine Maus zu klein ist.
Sie war letzte Woche (35.ssw) 1898g schwer und gerad mal 42 cm. Aber CTG und Doppler sind völlig in Ordnung und auch treten tut die kleine ganz fleißig. Naja nun hoffen wir mal dass sie die letzten Wochen noch ordentlich zu legt.

Aber man hat trotzdem immer eine gewisse Unsicherheit in sich. So bald die Werte schlecht werden muss sie geholt werden und davor hab ich ziemlich Angst.

Aber ansonsten geht es uns gut.

Und euch drücke ich ganz doll die Daumen, dass alles gut geht.

LG Romy und Hannah 35+4