Wenn der große Bruder Namen vorschlägt... Silopo

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von inis 15.11.10 - 09:49 Uhr

Guten Morgen ihr alle,

das hier ist eher aus der Rubrik "Kindermund"... #huepf


...unser "Großer" (2,5 J.) freut sich schon sehr aufs Baby und fragt auch schon mal, wie es denn heißt (fragt er bei fast allem und jedem im Moment). Wenn ich ihm unsere Namensideen nenne, lacht er sich kaputt und sagt jedesmal "Neeeeee!"

Also hab ich ihn gefragt, wie denn das Baby heißen soll... hier seine Favoriten:


Scenic (oder Zenek)
Paldor
Pennigk

und das Neueste:
Entlein!

#rofl


...was haben denn eure "Großen" so vorgeschlagen?

lg,
inis mit Iulian und kleinem Brüderchen (25.ssw)

Beitrag von kathy230181 15.11.10 - 09:58 Uhr

ja sind schon süß die kleinen...
meine maus wollte das ihr brüderchen (hatten erst ein jungenouting) sandmann #rofl heißt!!! meiner mutter ist dazu gleich eingefallen als ich in dem alter meiner tochter war und mein bruder unterwegs war hatte ich auch so einen tollen namens vorschlag mein bruder sollte heinzelmännchen heißen#schein. hab dann riesen theater gemacht als ein christian nach hause kam#hicks.
jetzt ist unsere maus aber zufrieden mit dem namen den wir gemeinsam für ihre schwester ausgesucht haben.
#winke

Beitrag von stefanielena 15.11.10 - 10:27 Uhr

Mein Neffe wollte sein Geschwisterchen "Paule" nennen. Egal ob Junge oder Mädchen...

Als klar war das es ein Junge wurde, hat er Joshua vorgeschlagen, der ist es dann auch geworden.
Er war damals 4.

Beitrag von tanjawielandt 15.11.10 - 11:06 Uhr

Louis wollte das seine Schwester Spiderman heißt.
Fanden wir dann doch nicht sooo toll.
Der große Bruder hat dann Kayleigh vorgeschlagen und der Papa Maya.
Also haben wir jetzt eine Maya-Kayleigh.

Beitrag von jessica240781 15.11.10 - 10:27 Uhr

wo wir unserem grossen (12.11) 4jahre geworden- sagten , dass es bald ein geschwisterchen gibt - war von anfang an klar für ihn- es wird ein Mädchen und sie soll Charlotte heissen#kratz

Mein mann und ich sagten sofort- wird es ein mädel kommt der nama mit bei!!!!

Nun bekommen wir eine kleine Lara Charlott#rofl#rofl#rofl

Beitrag von dschinie82 15.11.10 - 10:48 Uhr

Ist ja echt herrlich... wie kommt er denn bitte auf die ersten drei Namen???

Beitrag von paula179 15.11.10 - 11:19 Uhr

Hallo!

Wenn es nach meiner großen Tochter gegangen wäre, würde die Kleine heute "Lillifee" heissen...

LG Paula

Beitrag von katile 15.11.10 - 11:20 Uhr

hi,

meine tochter(3 1/2) ist seit der WM fussball-fan.ein bruder muss,wenns nach ihr geht,unbedingt per mertesacker heissen#kratz
warum gerade der..keine ahnung:-)
lg kati

Beitrag von hannah.25 15.11.10 - 11:53 Uhr

Hallo Kati,

das ist ein super Vorschlag, finde ich. Und ich kann deine Tochter sehr gut verstehen, da Per Mertesacker für mich der sympathischste Fußballer ist, den es gibt.
Vielleicht wird es ja wie bei uns ein Per (übrigens genau aus dem Grund nach Per Mertesacker, hatte mein Mann vorgeschlagen) bei euch...

Liebe Grüße
Hannah mit #stern Niklas und #stern Sarah im Herzen und #baby Per fest im Arm bzw. Inkubator (10 Tage alt)

Beitrag von katile 15.11.10 - 13:50 Uhr

hallo hannah,

das ist ja witzig:-)hm,dann hat meine tochter ja ein gutes gespür,dass sie sich nicht irgendeinen arroganten fussball-millionär rausgesucht hat:-)
hab eure geschichte und per`s "werdegang";-) mitverfolgt,könnt stolz auf euren kleinen kämpfer sein#pro#pro#pro
alles gute für euch#liebdrueck
lg kati

Beitrag von hannah.25 15.11.10 - 18:14 Uhr

Hallo Kati,

vielen lieben Dank! Ich bin ganz, ganz stolz auf unseren Kämpfer. Und seinen Namen hat er zurecht. Erstens kämpft er wie ein großer Per Mertesacker auf dem Fußballfeld und der Name bedeutet Fels oder Berg und wenn das nicht für Kraft steht, weiß ich auch nicht ;-)

Ich bin selbst kein Fußballfan und wenn ich Per Mertesacker schon nett finde, heißt das was. Deine Tochter hat also Geschmack. :-)

Ich wünsch euch auch alles, alles Gute!

Liebe Grüße
Hannah mit #stern Niklas und #stern Sarah fest im Herzen und #baby Per fest im Arm bzw. seit heute im Inkubator (10 Tage alt)

Beitrag von piroska77 15.11.10 - 11:31 Uhr

meine tochter mag eine schwester haben (outing noch fehlanzeige ;))
momentan sind so namen wie sara, isana, annabelle der hit

Beitrag von snoopster 15.11.10 - 11:33 Uhr

Hallo,

ich hab schon öfter gehört, dass große Brüder ihre Geschwister gern "Polizei" oder "Krankenwagen" taufen wollen...

Meine Große wollte zum Schluss hin immer, dass ihr Bruder "Emily Erdbeer" heißt. Wir haben dann letztendlich NICHT auf sie gehört ;-)

Außerdem nennt sie ihn jetzt eh das was er ist: "Bruder"! :-)

LG Karin

Beitrag von nordengel 15.11.10 - 12:45 Uhr

Hi,

unser Sohn wollte, dass das Kind meiner Freundin Bibo heißt.

LG! Andrea

Beitrag von tanjamami2006 15.11.10 - 13:00 Uhr

vor kurzem fragte hier eine mutter, wie denn die anderen den von der tochter vorgeschlagenen namen muffin fänden.

ich hab mal einem kind weißgemacht das unser baby wenn es denn ein junge wird spongebob heißen soll.
als meine tochter dann geboren wurde war das kind richtig traurig das es kein spongebob war!! lach-

Beitrag von princess. 15.11.10 - 13:43 Uhr

Meine Tochter möchte ihre kleine Schwester gerne "Chou Chou Baby BUDDHA" nennen #schock #schock #schock #schock #rofl

LG Nadine

Beitrag von mona1305 15.11.10 - 15:01 Uhr

mein grosser ist fast 4 und freut sich sehr auf seinen bruder
,
wenn man ihn allerdings fragt wie er heissen soll antwortet er jedem :

bart simpson #klatsch#rofl

na wie gutdas er kein mitbestimmungsrecht hat... #nanana

lg mona mit steven an der hand und #baby-boy inside 24 SSW

Beitrag von moulfrau 15.11.10 - 15:20 Uhr

Hi inis,
vor einem Jahr suchten wir auch nach Namen. Die Sprechprobe sollte Thilo 3Jahre 3 Monate machen.

Joshua - Saschwa - so hieß auch Fleischwurst bei ihm
Justus - Jusjus
Thaddäus - Tadeus

Also, wurde es der Thaddäus. Erst nach den Sommerferien hat er Joshua richtig aussprechen können.

Gruß Claudia

Beitrag von brynlie 15.11.10 - 16:01 Uhr

Hallo,

unsere Große war da pragmatischer. Auf die Frage, wie wir denn ihre Geschwisterchen (Zwillinge) nennen sollten, meinte sie"Beebies".

LG,
brynlie

Beitrag von mamadi 15.11.10 - 16:38 Uhr

Da gibt es bei uns auch einen sehr konkreten Wunsch von unserem großen Sohn (5 Jahre): Unser Baby soll Jim Knopf heißen.

LG,
mamadi

Beitrag von zigeunerlein 15.11.10 - 17:13 Uhr

wie süüß :)

Für Livia (auch 2 1/2) ist klar das ihr kleiner Bruder ..najah heissen wird..
WEIL: Alle Babys heissen Najah !!!

(Sie kennt nur ein Baby und das heisst Benajah ;)

Lg
Elly

Beitrag von hutzel_1 15.11.10 - 20:42 Uhr

Für unseren Sohn iost ganz klar: es wird ein Mädchen und sie heißt Lina! (DIe Schwester seiner besten Freundin heißt so und er liebt sie heiß und innig!)

Mal gucken, noch wissen wir ja nicht mal was es wird...

LG,
Hutzel_1 mit Jonathan (3) und #ei 8+1 SSW