Räucherfisch in der SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winnie8880 15.11.10 - 10:06 Uhr

Darf mann in der SSW Räucherfisch essen?Hatte irgentwo gelesne,das man es vermeiden soll. Habe aber Heißhunger auf alle Fische ,mir läuft das Wasser schon in Mund zusammen wenn die Fische noch Roh sind.

Beitrag von blubmaus 15.11.10 - 10:09 Uhr

HUHU....

also ich esse das, mir schmeckt das...

Keine Ahnung ob man das darf

Blubmaus

Beitrag von melina24-09-07 15.11.10 - 10:24 Uhr

Also ich kauf manchmal wenn die gelüste zu gross sind räucherlachs und dann ess ich ihn glei!
würd ihn halt nicht zu lange daheim im kühlschrank rumliegen lassen

Beitrag von mai75 15.11.10 - 10:25 Uhr

Na ja, geräucherter Fisch ist ja nun mal i.d.R. roher Fisch und damit könnte es ein Toxo-Risiko sein, ihn zu essen. Bist Du denn Toxo-negativ?
Meine Hebamme meinte allerdings, dass Fisch aus der Dose oder dem Glas eher unbedenklich sein soll.... Lasse aber lieber die Finger davon, da ich Toxo-negativ bin.
Wenn Du Lust auf Fisch hast, dann versuche doch lieber gebratenen oder gekochten Fisch.
Vielleicht kannst Du Deinen Mann trotz Herbst ja dazu überreden, den Grill anzuschmeißen und frische Forellen o.ä. zu grillen - dass ist soooo.... lecker !!!

Beitrag von winnie8880 15.11.10 - 11:05 Uhr

Rohen Fisch esse ich nicht.Toxoplamose Negativ.Muß halt auf rohes Gehacktes verzichten.Da hat mein Mann kein Problem im Winter den Grill anzuschmeißen.Gegrillt der Fisch schmeckt wirklich lecker.