Frage zum Clearblue SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessy-87 15.11.10 - 10:55 Uhr

Hallo ihr lieben...
ich lese hier oft, dass viele mit dem Clearblue Schwangerschaftstest getestet haben und auch schon die 2-3Woche angezeigt wird.
Ich bin heute bei ES +10. Könnte ich morgen früh schon testen oder wäre das noch zu früh? Ich kann es kaum noch abwarten die letzte Woche kommt mir so unendlich lange vor.
Liebe Grüße
Jessica

Beitrag von majleen 15.11.10 - 10:56 Uhr

Der CB ist ein 25er. Ich würde warten, der ist ja so teuer. Viel Glück #klee

Beitrag von jessy-87 15.11.10 - 10:59 Uhr

Und was ist der PreSense für einer? Ist ja auch ein Frühtest..kenn mich leider nicht wirklich aus#hicks
Danke für eure Antworten

Beitrag von ferocia 15.11.10 - 11:01 Uhr

Ich habe gestern (Es+11) mit einem 10er leicht positiv getestet. Heute Morgen habe ich mich mal an einen 25 er gewagt (hatte keinen 10er mehr) und er wahr auch leicht positiv. Wahrscheinlich schlägt es erst nach Nmt an, ich würde also noch etwas warten.

#winke

Beitrag von nina-pauline 15.11.10 - 11:10 Uhr

Ich habe heute, an NMT+2 nochmal einen CB-digital mit Wochenbestimmung gemacht. Der zeigte an "Schwanger, 2-3" Der 10er war an ES+11 ganz leicht positiv und der 25er an NMT auch ganz leicht.